Blogger

Verena Mermer

Verena Mermer (*1984) stammt aus Niederösterreich. Sie studierte Germanistik, Romanistik und Indologie, absolvierte Arbeitsaufenthalte in Delhi, Baku und Cluj-Napoca.

Zurzeit lebt und arbeitet sie als Autorin und Literaturwissenschaftlerin in Wien. Sie veröffentlicht in Literaturzeitschriften, u. a. Lichtungen und perspektive.

2014 erhielt sie das START-Stipendium der österreichischen Bundesregierung für Literatur.

Bildnachweis:

Verena Mermer

| Verena Mermer | Erstellt am: 7.8.2015

RECORDS und BLACK LIGHT MINIGOLF
schilder und reste von kerzenwachs auf 1 mauersims
an den wänden schriftzüge und gedichtminiaturen

wifi im café – in der mailbox...

| Verena Mermer | Erstellt am: 7.8.2015

KONGRESOVÉ CENTRUM, ein aushang: entlaufene katze, PIZZA
plattenbauten / kafkas grab mit plastikblumen und kieseln, ein stift
die HAPPY HOURS im STUDIO PARADISE sind bereits vorbei...

| Verena Mermer | Erstellt am: 7.8.2015

eine stereoanlage, ein kofferradio
ein öffner für konservendosen und bierflaschen
ein 100-korun-schein aus der vorwendezeit

ein zeitungshalter, ein bügelbrett
eine...

| Verena Mermer | Erstellt am: 7.8.2015

In der pinkas-synagoge die kinderzeichnungen aus terezín
nebenan auf dem friedhof mobiltelefonie: PRONTO und HELLO

ensalada césar plastiktulpen / ausgestellte objekte...

| Verena Mermer | Erstellt am: 7.8.2015

Moldauabwärts die karlův most,
frühmorgens noch menschenleer.
knöchelhohes gras und mundraub –
weichselbäume, seminářská zahrada

die eisenbahnbrücke, eine hafenzufahrt...