Einkaufen und Shopping in Prag

Einkaufstipps

Tipp der Redaktion | Prag
Prag für Schatzsucher: Trödel, Ausrangiertes und Antiquitäten in Vinohrady

Im Bazar P&J in der Straße Anny Letenské 2, hinter dem Theater in den Weinbergen, geht dem erfahrenen Schatzsucher schon beim Eintreten das Herz auf. Denn neben allerlei Tand und nützlichem Krimskrams, finden sich hier nicht nur böhmischer Kristall aller Art, sondern auch Schmuck, Gemälde, Geschirr und antike Möbelstücke.

Tipp der Redaktion | Prag
Wie man in Prag bei Kleidung Geld sparen kann
Ausgerechnet im kalten Februar musste mein Freund Severin die Erfahrung machen, dass es nicht die beste Entscheidung sein muss, seine Jacke an der Garderobe abzugeben. Not macht erfinderisch. Schnell und günstig war unsere Devise - und wir machten uns auf die Suche nach einem Secondhandshop.
Tipp der Redaktion | Prag
Neuer, cooler Secondhandladen - etwas versteckt im Zentrum Prags

Keine zehn Minuten Fußweg vom Wenzelsplatz entfernt, liegt der Secondhandladen Slow Bazar. Eine wahre Fundgrube für alle Modebegeisterten: Man findet in dem lichtdurchfluteten Laden Damenmode von namhaften Designern neben High-Street-Mode.

Tipp der Redaktion | Tschechien
Alte Bierdeckel aus der Tschechoslowakei: Wie aus einer Privatsammlung eine Geschäftsidee entstand

Ein Mediendesigner aus Liverpool bedruckt T-Shirts mit Bierdeckel-Motiven aus der ganzen ČSSR und vertreibt sie über das Internet in aller Welt.

Moderne Einkaufsgalerie im Stadtteil Nusle an der Metrostation Pankrác

Zugegeben: Auf den ersten Blick besticht das Einkaufszentrum in Nusle mit seiner gesichtslosen grauen Fassade nicht durch sein Äußeres. Doch was hier zählt, ist das Innere. Und das lässt sich sehen.

Tipp der Redaktion | Prag
Mode, Marken und Moneten in der teuersten Straße Prags: Einkaufen in der Pařížská

Pařížská ulice, die Pariser Straße - in der tschechischen Hauptstadt ist der Name Programm: Schon der Eingang zum Jugendstil-Boulevard lockt die Flanierenden mit den ganz großen Namen der Modewelt. Cartier, Louis Vuitton und Dior sind über den Altstädter Ring hinweg von weitem zu erkennen.

Einkaufszentrum, Shopping Mall, Schandfleck?

Eines der bekanntesten Einkaufszentren Tschechiens ist das Palladium im Zentrum von Prag. Der am Platz der Republik (Náměstí republiky) gelegene Komplex gehört mit seinen rund 200 Geschäften und über 20 Restaurants zu den größten Einkaufszentren in Tschechien.

Tipp der Redaktion | Prag
Wo gibt es Vinyl in der tschechischen Hauptstadt? Übersicht und interaktive Karte

Prag - Die zwischenzeitlich totgesagte Schallplatte erlebt schon seit geraumer Zeit eine Renaissance. Auch in Prag gibt es eine Vielzahl an Plattenläden. Das Spektrum reicht dabei von eher auf antiquarische Platten und gebrauchte LPs ausgerichtete Second-Hand-Plattenläden bis hin zu hippen Record-Stores in denen funkelnagelneue Vinyl-Tonträger und brandheiße DJ-Scheiben zu haben sind.  

Veranstaltung
Tipp der Redaktion | Prag
Originell einkaufen: Immer samstags in den Prager Markthallen in Holešovice

Prag - Von Ende Oktober bis Mitte Dezember findet jeden Samstag von 9 bis 18 Uhr der "Mint Weekend Market" in den Markthallen (Pražská tržnice) im... mehr ›

Weitere Infos

Stichwort "Billige Zigaretten in CZ": Was kosten Camel, Marlboro, Kiss und Co. in der Tschechischen Republik?
Lebensgefährliche Silvesterböller: Polizei warnt vor Kauf und Einfuhr von nicht zugelassener Pyrotechnik
iLetaky.cz - Aktuelle Sonderangebote von Supermärkten, Drogerien und Einzelhandel in Tschechien
Tabak und Feinschnitt zum Selbstdrehen und Stopfen: Was kosten Drum, Samson und Co. in der Tschechischen Republik?
Deutschlands beliebte Schmuggelzigaretten sind auch in Tschechien illegal
Stahlruten, Schlagringe, Butterflymesser und Co. sind in Deutschland illegal
Wie viele Stangen Zigaretten darf ich aus Tschechien mitbringen?
Pilgerorte für die Drogenszene: Tschechische Drogenküchen und Indoor-Plantagen versorgen die grenznahen Märkte mit Nachschub