prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Sport | 15.2.2015
Deutsche verpassen Siegertreppchen wegen Nachladern

Oslo/Prag - Beim Biathlon-Weltcup hat die tschechische Damenstaffel am Sonntagnachmittag auf der Strecke 4x6 Kilometer Gold geholt.

Als bei der vorletzten Runde die Deutsche Miriam Gössner zweimal verschoss und nachladen musste, setzte sich die Tschechin Jitka Landová an die Spitze des Rennens. Bei der Abfahrt aus dem Schießstand betrug ihr Vorsprung vor Gössner 23 Sekunden.

Auch nach Übernahme des Staffelstabs konnte Veronika Vítková den komfortablen Vorsprung der Tschechinnen auf der letzten Etappe halten und fuhr als erste ins Ziel. Als zweite erreichte die Italienerin Oberhofer die Zielmarke. Bronze holten am Ende vor den Deutschen noch die Französinnen, die von zwei Nachladern von Laura Dahlmeier profitieren konnten. (nk)

Themen: Biathlon, Gabriela Koukalová (Soukalová), Wintersport
hashtags:
#Biathlon, #GabrielaKoukalováSoukalová, #Wintersport
47

Klick durch die Rubriken

Demnächst in Prag

Donnerstag, 16. 2. 2017 bis Sonntag, 19. 2. 2017
8. Messe für Angeln, Fischen und Angelbedarf

Prag - Die nach Angaben des Veranstalters größte Angelmesse in Tschechien stellt neue Trends im Bereich Fischen, Angeln und Angelbedarf vor.  

Die Aussteller präsentieren auf dem Messeglände PVA Expo in Prag-Letňany ihr aktuelles Sortiment und ihre Dienstleistungen und stellen verschiedene Angel- und Fischfangtechniken vor, darunter Grundangeln, Stippangeln, Spinfischen, Fliegenfischen, Hochseeangeln.

Die Messe wird von einem umfangreichen Begleitprogramm abgerundet. (nk)

Auch interessant

Volltextsuche