Der StandardDer Standard | Hintergrund | Rubrik: Reise | 1.11.2016
Bis 1962 stand am Moldauufer in Prag die größte Stalin-Statue der Welt. Heute erinnert eine Skulptur an die Vergänglichkeit der Macht

Über das Steinfundament, auf dem einst ein gewaltiger Stalin-Koloss aus Granit stand, flitzen unermüdlich junge Prager auf ihren Skateboards. Unten, am Fuße des Letná-Hügels, fließt die Moldau vorbei, dahinter glänzen die Dächer der Altstadt in der Abendsonne. Manchmal tönt die Sirene eines Ausflugsschiffes herauf, schneidet ins ferne Rauschen des Verkehrs, ins holprige Rattern der Rollbretter – und ins regelmäßige Surren des Elektromotors, der hier oben die Prager Zeitmaschine antreibt.

Themen: Letná-Park, Stalin-Monument, Zeitgeschichte
hashtags:
#LetnáPark, #StalinMonument, #Zeitgeschichte
24

Weitere Nachrichten zum Thema

Rubrik: Reise | 11.04.2016
Letenské sady: Technisches Nationalmuseum, herrlicher Blick auf Prag, Prager Metronom
Themen: Prager Parks, Letná-Park

Seitenblick

www.cmcpraha.czwww.cmcpraha.cz | Dienstleistungen, Gesundheit
Das Canadian Medical Care (CMC) ist eine Privatklinik, die weit über den Standard hinaus gehende ärztliche Dienste anbietet. Ärzte und Personal sind dabei auf in Prag lebende Ausländer eingestellt.
www.taborcz.euwww.taborcz.eu, www.visittabor.euwww.visittabor.eu | Tourismus, Sehenswürdigkeiten
Die Stadt Tábor gehört dank ihrer langen Geschichte, ihrer architektonischen Sehenswürdigkeiten und der interessanten Lage zu den touristisch sehr attraktiven Orten in der Tschechischen Republik. Tábor ist heute die zweitgrößte Stadt Südböhmens und zu einem wirtschaftlichen und kulturellen Zentrum der Region geworden.

Auch interessant

Volltextsuche