DeutschlandfunkDeutschlandfunk | Hintergrund | Rubrik: Politik | 10.3.2017

Der tschechische Präsident Milos Zeman steht seit 2013 an der Spitze des EU-Landes. Vor seinen Anhängern gab er nun bekannt, ein zweites Mal für das Amt kandidieren zu wollen. Obwohl der 72-Jährige mit islamfeindlichen Äußerungen und seiner Kreml-freundlichen Politik das Land spaltet, stehen seine Chancen auf eine Wiederwahl gut.

Themen: Präsidentschaftswahlen 2018, Miloš Zeman
hashtags:
#Präsidentschaftswahlen2018, #MilošZeman
16

Weitere Nachrichten zum Thema

prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Politik | 9.03.2017
Staatspräsident kündigte vor seinen Anhängern auf der Prager Burg erneute Kandidatur an
Themen: Präsidentschaftswahlen 2018, Miloš Zeman
prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Politik | 15.02.2017
Interessenkonflikte? Ehefrau von Zemans Kanzleichef Mynář soll Diskussionssendung im Privatfernsehen moderieren
Themen: Alexandra Mynářová (Nosková), Vratislav Mynář, Medien, Barrandov TV, Präsidentschaftswahlen 2018

Seitenblick

www.czlingua.czwww.czlingua.cz | Sprachenservice, Dienstleistungen
Das Sprachzentrum CZ Lingua ist spezialisiert auf Tschechischunterricht für Ausländer und bietet Kurse für alle Stufen an - vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen, Einzel- und Gruppenunterricht, ganzjährige oder kurzfristige Kurse, am Arbeitsplatz oder auch zu Hause.
www.biancalipanska.comwww.biancalipanska.com | Sprachenservice, Dienstleistungen
Konsekutiv- und Simultandolmetschen, Übersetzen und Unterricht in Deutsch als Fremdsprache. Bianca Lipanská ist ausgebildete Übersetzerin und Dolmetscherin für die tschechische, englische und deutsche Sprache.

Auch interessant

Volltextsuche