Heilpraxisnet.deHeilpraxisnet.de | Presseschau | Rubrik: Panorama, Gesellschaft | 16.11.2016

Ein Verbot für Hebammen, Hausgeburten zu unterstützen, verletzt nicht die Grundrechte der Mütter. Die Große Kammer des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte (EGMR) in Straßburg bestätigte am Dienstag, 15. November 2016, eine entsprechende Kammerentscheidung des EGMR aus 2014 zu Tschechien (Az.: 28859/11 und 28473/12).

Themen: Geburten, Hausgeburten, Justiz
hashtags:
#Geburten, #Hausgeburten, #Justiz
0

Weitere Nachrichten zum Thema

Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Politik | 10.05.2007
Sozialminister Nečas will bezahlte "Vater-Woche" einführen
Themen: Mutterschaftsurlaub, Geburten, Petr Nečas
Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Panorama | 9.05.2007
Mitreisende halfen bei Geburt, Mutter und Neugeborenes wohlauf
Themen: Geburten
Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Panorama, Gesellschaft | 23.03.2007
Erstmals seit 14 Jahren mehr Geburten als Todesfälle
Themen: Geburten

Seitenblick

www.kulturverband.comwww.kulturverband.com | Gesellschaft, Kultur
Die Hauptidee des Kulturverbandes liegt in der Erhaltung der Volkskultur und der deutschen Sprache der Minderheit. Das Prager Büro des Verbandes befindet sich im Haus der Nationalen Minderheiten (Dům národnostních menšin) in Vinohrady, unweit der Metrostation und Tramhaltestelle I.P. Pavlova.
www.evprag.cz www.evprag.cz | Gesellschaft
Die Gemeinde zählt etwa 140 deutschsprachige Mitglieder unterschiedlicher Nationalitäten und Bekenntnisse, die zeitweise oder dauerhaft in Prag leben. Ein Schwerpunkt der Aktivitäten ist die Arbeit mit Familien und Kindern. Die Gottesdienste finden sonntags in der Kirche St. Martin in der Mauer statt.

Auch interessant

Volltextsuche