Domradio.deDomradio.de | Presseschau | Rubrik: Gesellschaft | 16.12.2015
Kirchen in Tschechien und der Slowakei tun sich schwer mit Flüchtlingen

Tschechien und die Slowakei wollen möglichst keine Flüchtlinge im Land haben. Und wenn doch, dann Christen. Auch viele Kirchen können sich kaum durchringen, nicht-christliche Schutzsuchende zu unterstützen.

Themen: Kirchen, Katholische Kirche, Flüchtlinge, Asylpolitik
hashtags:
#Kirchen, #KatholischeKirche, #Flüchtlinge, #Asylpolitik
27

Seitenblick

www.czlt.czwww.czlt.cz | Sprachenservice, Dienstleistungen
Die ganz auf den Unterricht von Tschechisch als Fremdsprache spezialisierte Sprachschule in Žižkov bietet mehr als 50 verschiedene Tschechischkurse an und im Juli und August jeden Jahres auch spezielle Sommerintensivkurse.
www.czlingua.czwww.czlingua.cz | Sprachenservice, Dienstleistungen
Das Sprachzentrum CZ Lingua ist spezialisiert auf Tschechischunterricht für Ausländer und bietet Kurse für alle Stufen an - vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen, Einzel- und Gruppenunterricht, ganzjährige oder kurzfristige Kurse, am Arbeitsplatz oder auch zu Hause.

Auch interessant

Volltextsuche