DeutschlandfunkDeutschlandfunk | Hintergrund | Rubrik: Kultur, Musik | 24.12.2016

Weihnachten ohne die "Böhmische Hirtenmesse"? In Tschechien undenkbar: Jahr für Jahr strömen dort die Menschen in die Kirchen, um eine ausgesprochen fröhliche Interpretation der Weihnachtsgeschichte zu hören. Geschrieben hat sie der lange nahezu vergessene Komponist Jan Ryba. Heute vor 220 Jahren wurde sein Welthit vermutlich erstmals aufgeführt.

Themen: Weihnachten, Böhmische HIrtenmesse, Jakub Jan Ryba
hashtags:
#Weihnachten, #BöhmischeHirtenmesse, #JakubJanRyba
9

Seitenblick

www.czlt.czwww.czlt.cz | Sprachenservice, Dienstleistungen
Die ganz auf den Unterricht von Tschechisch als Fremdsprache spezialisierte Sprachschule in Žižkov bietet mehr als 50 verschiedene Tschechischkurse an und im Juli und August jeden Jahres auch spezielle Sommerintensivkurse.
www.vaclavhavel-library.orgwww.vaclavhavel-library.org | Kultur
Die Václav-Havel-Bibliothek sammelt und digitalisiert Schriftstücke, Fotos, Tonaufnahmen und weitere Materialien, die mit der Person und dem Schaffen Václav Havels verbunden sind, und macht diese schrittweise der Öffentlichkeit zugänglich.

Auch interessant

Volltextsuche