MOPO24MOPO24 | Presseschau | Rubrik: Reise, Auto-Moto, Transport | 24.8.2016

Dresden/Prag - Die Spritpreise im Nachbarland Tschechien fallen gerade wieder. Für sächsische Autofahrer ist das verlockend. Liegt der Benzinpreis doch hinter der Grenze bei nur knapp über einem Euro, der Dieselpreis sogar bei 98 Cent. Doch Vorsicht: Der Billigkauf kann teure Folgen haben.

Themen: Tankstellen, Benzinpreise, Verbraucherschutz, ČOI, Tanken
hashtags:
#Tankstellen, #Benzinpreise, #Verbraucherschutz, #Čoi, #Tanken
35

Klick durch die Rubriken

Seitenblick

www.taborcz.euwww.taborcz.eu, www.visittabor.euwww.visittabor.eu | Tourismus, Sehenswürdigkeiten
Die Stadt Tábor gehört dank ihrer langen Geschichte, ihrer architektonischen Sehenswürdigkeiten und der interessanten Lage zu den touristisch sehr attraktiven Orten in der Tschechischen Republik. Tábor ist heute die zweitgrößte Stadt Südböhmens und zu einem wirtschaftlichen und kulturellen Zentrum der Region geworden.
www.boheminium.czwww.boheminium.cz | Tourismus, Sehenswürdigkeiten
Ideal für Ausflüge mit Kindern: Im Park Boheminium im westböhmischen Marienbad spaziert man zwischen originalgetreuen Nachbildungen von existierenden Sehenswürdigkeiten und Denkmälern der Tschechischen Republik umher.

Demnächst in Prag

Montag, 6. 3. 2017 bis Mittwoch, 15. 3. 2017
Dokumentarfilmfestival der Menschenrechte

Prag - Alles andere als seichte Unterhaltung versprechen alljährlich die Veranstaltungen und Filme des Festivals "Jeden svět/One World". Auch 2017 werden in der ersten Märzhälfte in der tschechischen Hauptstadt wieder Dokumentarfilme zum Themenbereich Menschenrechte gezeigt.

Die Filme handeln von illegaler Migration, organisierter Kriminalität, Ausländerhass, politischem Extremismus und vielem mehr. Zu sehen sind die Streifen vor allem in den einschlägig bekannten Programmkinos Prags... mehr ›

Auch interessant

Volltextsuche