FAZFAZ | Presseschau | Rubrik: Panorama | 30.12.2016

Die tschechische Politik fürchtet die Manipulation ihrer Parlamentswahlen – Russland könnte mithilfe von gezielten Falschmeldungen eingreifen, so die Sorge. Deshalb soll es jetzt eine Wahrheitsagentur geben.

Themen: Medien, Russland, Fake News
hashtags:
#Medien, #Russland, #FakeNews
15

Weitere Nachrichten zum Thema

prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Panorama, Kriminalität | 25.03.2017
Aufmacher der Online-Ausgabe von Blesk ist der vermissten 20-Jährigen gewidmet
Themen: Medien, Boulevard, Blesk
prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Politik | 15.02.2017
Interessenkonflikte? Ehefrau von Zemans Kanzleichef Mynář soll Diskussionssendung im Privatfernsehen moderieren
Themen: Alexandra Mynářová (Nosková), Vratislav Mynář, Medien, Barrandov TV, Präsidentschaftswahlen 2018
Krone.atKrone.at | Presseschau | Rubrik: Politik | 20.12.2016
Veto vom Präsidenten
Themen: Andrej Babiš, Medien, Miloš Zeman

Seitenblick

www.czlt.czwww.czlt.cz | Sprachenservice, Dienstleistungen
Die ganz auf den Unterricht von Tschechisch als Fremdsprache spezialisierte Sprachschule in Žižkov bietet mehr als 50 verschiedene Tschechischkurse an und im Juli und August jeden Jahres auch spezielle Sommerintensivkurse.
www.metopera.czwww.metopera.cz | Kultur, Kinos
Etwa 30 Filmtheater im ganzen Land beteiligen sich an den Direktübertragungen aus der Met in New York. Allein in Prag sind die Aufführungen live oder als Aufzeichnung in sechs Kinos zu sehen.

Auch interessant

Volltextsuche