Martin Stropnický

prag aktuellprag aktuell | Veröffentlicht am: 26.2.2017
Verteidigungsminister Martin Stropnický mit Präsidentschaftsambitionen

Prag - Der tschechische Vizepremier, Finanzminister und Multimilliardär Andrej Babiš (Foto) ist auf dem gesamtstaatlichen Kongress in Prag am Samstag erwartungsgemäß erneut zum... mehr ›

Themen: ANO, Andrej Babiš, Martin Stropnický, Jaroslav Faltýnek, Richard Brabec
Presseschau | Veröffentlicht am: 24.8.2016

Prag – Der von rechtsradikalen tschechischen "Islamgegnern" inszenierte Anschlag vom vergangenen Sonntag im Prager Stadtzentrum, der viele Augenzeugen verschreckte, hat nun ein... mehr ›

Themen: Islamgegner, Martin Stropnický, Martin Konvička
Martin Stropnický abonnierenMartin Stropnický abonnieren
Presseschau | Veröffentlicht am: 15.1.2016
Stropnicky: Bevölkerung Schritt für Schritt vorbereiten

Prag – Tschechien überlegt – elf Jahre nach der Abschaffung der Wehrpflicht – diese wieder einzuführen.

Themen: tschechische Armee, Wehrpflicht, Martin Stropnický
Presseschau | Veröffentlicht am: 23.11.2015

Russland soll nach Ansicht des tschechischen Verteidigungsministers Martin Stropnicky in die internationale Koalition aufgenommen werden, die gegen die Terrormiliz „Islamischer... mehr ›

Themen: Islamischer Staat (IS), Russland, tschechische Armee, Martin Stropnický
Presseschau | Veröffentlicht am: 22.11.2015

Prag (dpa) - Tschechien würde eine eventuelle Bodenoffensive gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in Syrien mit 200 Soldaten unterstützen. Das sagte... mehr ›

Themen: Islamischer Staat (IS), Terrorismus, Martin Stropnický
prag aktuellprag aktuell | Veröffentlicht am: 10.11.2015
Politische Zukunft der Prager Oberbürgermeisterin Adriana Krnáčová ungewiss

Prag - Die Mitte-Links-Koalition aus ANO, ČSSD und Dreierkoalition (Grüne, Volkspartei, Bewegung der Bürgermeister und Unabhängige) im Prager Rathaus ist definitiv gescheitert... mehr ›

Themen: Adriana Krnáčová, Prager Magistrat, ANO, ČSSD, Martin Stropnický, Lokales, Prag
Presseschau | Veröffentlicht am: 20.10.2015

Mehr als 45 Millionen Euro will Tschechien zur Ausrüstung seines Heeres ausgeben. Damit will sich Prag auch auf einen möglichen Nato-Einsatz vorbereiten.

Themen: tschechische Armee, Flüchtlinge, Martin Stropnický
Presseschau | Veröffentlicht am: 16.10.2015

Russland finanziere die Flüchtlingsrouten über den Balkan, so der tschechische Verteidigungsminister. Er habe diese Informationen aus Ungarn. Der Kreml dementiert umgehend.... mehr ›

Themen: Füchtlinge, Russland, Martin Stropnický
Presseschau | Veröffentlicht am: 9.6.2015

Prag - Auf das Haus des tschechischen Verteidigungsministers Martin Stropnicky haben unbekannte Täter Brandflaschen geworfen.

Themen: Martin Stropnický, Brandanschlag, Lokales, Prag
Veröffentlicht am: 21.5.2015

Brünn/Prag - Panzer, Hummer und Haubitzen, Schnellfeuergewehre und überall langbeinige Hostessen in sexy Shorts im Camouflage-Look - modernes Kriegsgerät auf der IDET 2015.... mehr ›

Themen: Rüstungsindustrie, Martin Stropnický, Brünn, Messen
Presseschau | Veröffentlicht am: 13.3.2015

Die geplante Wiedereinführung von Musterungen in Tschechien soll nicht nur Männer sondern auch Frauen betreffen. Dies sieht die entsprechende Novelle des Wehrgesetzes vor, die... mehr ›

Themen: tschechische Armee, Verteidigungsministerium, Martin Stropnický
Presseschau | Veröffentlicht am: 7.8.2014

Tschechien will parallel zu seinem Berufsheer mit 20.000 Soldaten eine halbprofessionelle Eingreifgruppe mit 5.000 Soldaten schaffen, die in Krisensituationen eingesetzt werden... mehr ›

Themen: tschechische Armee, Verteidigungsministerium, Martin Stropnický
Presseschau | Veröffentlicht am: 5.4.2014

Tschechiens Verteidigungsminister Stropnicky will neben seinem Regierungsamt als Fernseh-Kommissar arbeiten. Von der Opposition erntet er Spott.

Themen: tschechische Regierung, Martin Stropnický, Fernsehen
prag aktuellprag aktuell | Český rozhlasČeský rozhlas | Veröffentlicht am: 8.12.2013
Präsident wird Kabinettsliste nicht unkritisch absegnen

Prag - Der tschechische Staatspräsident Miloš Zeman will gegebenenfalls in die Regierungsbildung... mehr ›

Themen: Miloš Zeman, Regierungsbildung, ANO, Martin Stropnický, Karolína Peake

Firmen | Links | Adressen

www.psn.czwww.psn.cz | Wirtschaft, Dienstleistungen, Immobilien
Das Unternehmen PSN ist ein bedeutender Spieler auf dem Immobilienmarkt in... mehr ›
www.ipfm.czwww.ipfm.cz | Wirtschaft, Bildung
Das Institut für Industrie- und Finanzmanagement (IPFM) ist eine... mehr ›
www.firemniparnik.czwww.firemniparnik.cz | Wirtschaft, Dienstleistungen
Spezielle Fahrten und Dienste für Firmen auf einem Ausflugsdampfer:... mehr ›
www.towerpark.czwww.towerpark.cz | Böhmische Küche, Internationale Küche, Restaurants, Gastronomie
Das Restaurant im Prager Fernsehturm bietet die einzigartige Kombination... mehr ›
www.cmcpraha.czwww.cmcpraha.cz | Krankenhäuser, Kliniken, Zahnärzte, Stomatologen, Dienstleistungen, Gesundheit
Das Canadian Medical Care (CMC) ist eine Privatklinik, die weit über den... mehr ›
www.mrparkit.comwww.mrparkit.com | Auto-Moto, Transport, Tourismus, Dienstleistungen, Einkaufen
Mr. Parkit betreibt in Prag ein Garagen- und Parkplatznetz. Das innovative... mehr ›
www.hotelrott.czwww.hotelrott.cz | Hotels, Unterkünfte
Das Viersternehotel Rott liegt in der Innenstadt Prags, nur einige... mehr ›
www.kidscompany-praha.euwww.kidscompany-praha.eu | Bildung
Der Schwerpunkt des Kindergartens liegt in der zweisprachigen... mehr ›
www.narodni-divadlo.czwww.narodni-divadlo.cz | Theater, Oper, Kultur
Das Ballett ist neben dem Schauspiel, der Oper und der Laterna magika... mehr ›
www.foodstory.czwww.foodstory.cz | Feinkost, Lebensmittel, Einkaufen
Lebensmittel mit Stammbaum und Delikatessen aus aller Welt: Die... mehr ›