Tipp der Redaktion

Sweet Secret of Raw, Prag 2

Die süße Schwester des gleichnamigen veganen Rohkost-Restaurants

Prag - Die Rohkostszene Prags feiert eine Neueröffnung: Die Macher des beliebten Restaurants Secret of Raw haben mit dem Sweet Secret of Raw eine "cukrárna" (zu Deutsch Zuckerbäckerei) ins Leben gerufen. Zucker, Mehl, Milch und Eier sucht man hier jedoch vergebens.

Die Zutaten sind alle vegan und roh, heißt nicht über 42°C erhitzt. Verwendet werden unter anderem Agavendicksaft, Nüsse, Kokosmilch und Avocado, um die mehr als 50 wechselnden Sorten Kuchen herzustellen. Daneben werden Kaffee, Tee, Smoothies und frisches Obst angeboten, außerdem rohes Frühstück wie Müsli mit Mandelmilch oder Palatschinken mit Himbeermarmelade.

Die Cukrárna selbst besticht mit modernem und unaufdringlichem Ambiente, in dem die gesunden Leckereien ein gemischtes Publikum anlocken. (nih)

Bildnachweis:
Zuletzt aktualisiert: 4.5.2015
Autor: Nicola Habersetzer

Info

Sweet Secret of Raw

Rumunská 25
120 00
Praha 2
info@sweetsecretofraw.cz
Tel: +420 799 501 255

Weitere Tipps

Britisch geführte Metzgerei in Nusle: Qualitativ hochwertiges Fleisch, Wurstwaren und Käse

Prag - Die von dem Engländer Christopher Robertson geführte Metzgerei im Prager Stadtteil Nusle...

Moderne Einkaufsgalerie im Stadtteil Nusle an der Metrostation Pankrác

Prag - Zugegeben: Auf den ersten Blick besticht das Einkaufszentrum in Nusle mit seiner...

Treffpunkt für Trödelhändler und Sammler vor den Toren von Prag

Buštěhrad/Prag - Zweimal monatlich, immer am zweiten und vierten Freitag im Monat, bieten...

Auch interessant

Demnächst in Prag

Freitag, 26. 5. 2017
Die britische Band tritt in der Incheba Arena auf

Prag - Die vierköpfige Indie-Rock-Band um Leadsänger Luke Pritchard stammt aus Brighton in England, wo sie im Jahr 2004 von vier Studenten gegründet worden war.

Vorerst coverten sie nur Lieder ihrer Idole, merkten aber ziemlich schnell, dass ihnen dies nicht ausreichte. Bereits drei Monate nach ihrer Gründung fanden die Musiker dann auch schon einen Manager, welcher sie auf Tour schickte. Ihre Erfolgsgeschichte begann mit dem Album "Inside In/Inside Out".

Bislang sind vier... mehr ›