Rubrik: Panorama | Veröffentlicht am: 21.09.2016

Ostrava/Prag - Die italienische Kunstflugstaffel Frecce Tricolori in Aktion: Die "Dreifarbigen Pfeile" gelten als eine der besten Fliegerstaffeln der Welt und waren eine der Hauptattraktionen bei den Nato-Tagen in Ostrava am vergangenen Wochenende.

Insgesamt kamen Medienberichten nach rund 130.000 Besucher zu der zweitägigen Flugschau auf den Flughafen in Ostrava-Mošnov, etwa 90.000 weniger als im Vorjahr. Grund für das geringere Zuschauerinteresse war offenbar jedoch vor allem das schlechte Wetter, insbesondere am verregneten Samstag blieben die Besucherzahlen deutlich hinter denen des Vorjahres zurück.   

In Deutschland war die von den Frecce Tricolori geflogenene und als "Durchstochenes Herz" bekannte spektakuläre Flugfigur zuletzt 1988 zu sehen - am 28. August beim Flugtag in Ramstein, der aufgrund eines Pilotenfehlers der italienischen Formation in der Katastrophe endete. (nk)

Autor: Niels Köhler
Themen: Nato-Tage, Flugschau, Ostrava
ID: 17,642
11

Klick durch die Rubriken

Seitenblick

www.lidice-memorial.czwww.lidice-memorial.cz | Tourismus, Sehenswürdigkeiten
Die Gedenkstätte Lidice ist ein einzigartiges Ensemble aus modernem Museum, Park, Kunstgalerie und vor allem Ort der Erinnerung an das Dorf Lidice, das nach dem Heydrich-Attentat 1942 von den Nazis zerstört wurde.
www.czlt.czwww.czlt.cz | Sprachenservice, Dienstleistungen
Die ganz auf den Unterricht von Tschechisch als Fremdsprache spezialisierte Sprachschule in Žižkov bietet mehr als 50 verschiedene Tschechischkurse an und im Juli und August jeden Jahres auch spezielle Sommerintensivkurse.

Auch interessant

Volltextsuche