Rubrik: Panorama, Kriminalität | Veröffentlicht am: 20.10.2016

Prag - Ein Bericht des Senders euronews mit Bildmaterial der tschechischen Polizei vom 19. Oktober 2016: "Die tschechische Polizei hat in Zusammenarbeit mit der US-Bundespolizei FBI in einem Prager Hotel einen mutmaßlichen russischen Hacker festgenommen, dem Angriffe auf Ziele in den USA vorgeworfen werden. Der auf Video festgehaltene Zugriff erfolgte bereits am 5. Oktober, wurde aber erst an diesem Mittwoch bekannt." (nk)

Autor: Niels Köhler
Themen: Hacker, Russland, Lokales
ID: 17,844
41

Seitenblick

www.muzeumkarlovamostu.czwww.muzeumkarlovamostu.cz | Tourismus, Sehenswürdigkeiten
Die Prager Karlsbrücke hat eine Jahrhunderte lange und dabei sehr wechselhafte Geschichte hinter sich: Krönungsumzüge und Kriege, Feierlichkeiten und Hochwasser, Alltägliches und Außergewöhnliches - das im Jahr 2007 eröffnete Museum widmet allem die gebührende Aufmerksamkeit.
www.czlt.czwww.czlt.cz | Sprachenservice, Dienstleistungen
Die ganz auf den Unterricht von Tschechisch als Fremdsprache spezialisierte Sprachschule in Žižkov bietet mehr als 50 verschiedene Tschechischkurse an und im Juli und August jeden Jahres auch spezielle Sommerintensivkurse.

Auch interessant

Volltextsuche