Mittwoch, 2. Dezember 2020 | Namenstag: Blanka

Tschechischer Milliardär wettet gegen Energiewende

Für Daniel Kretinsky läuft es derzeit rund. Der Fußballklub Sparta Prag, an dem der tschechische Milliardär zu rund 40 Prozent beteiligt ist, deklassierte in der Europa League am Donnerstag Inter Mailand mit 3:1. Seit Freitag spielt Kretinsky nun auch in der europäischen Kraftwerksliga ganz vorne mit.

Untertitel: 

Mit dem Kauf der Vattenfall-Braunkohlegeschäfte wird EPH zum viertgrößten deutschen Kraftwerksbetreiber

Tags: 

Rubriken: 

Nachrichten-Kategorie: 

Region: