Vienna.atVienna.at | Presseschau | Rubrik: Panorama, Kriminalität | 1.6.2016

Am Dienstag musste sich jeden 23-jähriger Amerikaner vor dem Kreisgericht in Brünn verantworten, der im Mai 2013 vier seiner Verwandten im Brünner Stadtteil Ivanovice ermordet haben soll. Der Beschuldigte hüllte sich vor Gericht in Schweigen, weshalb auch das Motiv weiter unklar ist. Laut Anklage war die Tat eine Folge der “emotionalen Instabilität und Aggressivität” des Mannes.

Themen: Kevin Dahlgren, Vierfachmord von Brünn, Justiz
2

Weitere Nachrichten zum Thema

Seitenblick

www.lidice-memorial.czwww.lidice-memorial.cz | Tourismus, Sehenswürdigkeiten
Die Gedenkstätte Lidice ist ein einzigartiges Ensemble aus modernem Museum, Park, Kunstgalerie und vor allem Ort der Erinnerung an das Dorf Lidice, das nach dem Heydrich-Attentat 1942 von den Nazis zerstört wurde.

Auch interessant

Volltextsuche