MDR.deMDR.de | Presseschau | Rubrik: Panorama | 11.7.2019

Die tschechische Hauptstadt Prag lebt vom Tourismus. Der aber verdrängt in der Altstadt immer mehr das alltägliche Leben - ähnlich wie in Barcelona oder Amsterdam. Auch in Prag wächst inzwischen der Druck auf die Politik, die Touristenströme zu begrenzen - damit das Alltagsleben nicht völlig verschwindet.

Themen: Tourismus, Partytourismus, Prag
hashtags:
#Tourismus, #Partytourismus, #Prag
191

Seitenblick

www.lidice-memorial.czwww.lidice-memorial.cz | Tourismus, Sehenswürdigkeiten
Die Gedenkstätte Lidice ist ein einzigartiges Ensemble aus modernem Museum, Park, Kunstgalerie und vor allem Ort der Erinnerung an das Dorf Lidice, das nach dem Heydrich-Attentat 1942 von den Nazis zerstört wurde.
www.galerierudolfinum.czwww.galerierudolfinum.cz | Kultur, Galerien
Die Galerie Rudolfinum hat ihren Sitz im historischen Gebäude Rudolfinum im Zentrum von Prag. Die Galerie gehört zu sogenannten Kunsthallen, also zu Ausstellungsstätten, die keine eigenen Sammlungen und keine ständige Exposition haben und deren Konzept auf dem Veranstalten verschiedener temporärer Ausstellungen basiert.

Auch interessant

Volltextsuche