Bayerischer RundfunkBayerischer Rundfunk | Presseschau | Rubrik: Reise | 17.11.2021

Die Bundesregierung stuft Tschechien seit Sonntag als Corona-Hochrisikogebiet ein. Die Neuerung hat Konsequenzen für den Grenzverkehr. Allerdings: Für Geimpfte und Genesene im sogenannten kleinen Grenzverkehr ändert sich im Grunde nichts.

Themen: Coronakrise, Einreisebestimmungen, Kleiner Grenzverkehr, Pendler
91

Seitenblick

www.visitpilsen.euwww.visitpilsen.eu | Tourismus, Sehenswürdigkeiten
Die westböhmische Metropole Pilsen gehört zu den interessantesten Städten Tschechiens. Dank des weltberühmten Pilsner Urquells ist sie bekannt als Stadt des Biers, dank der hochwertigen kulturellen Angebote trägt sie den Titel Europäische Kulturhauptstadt für das Jahr 2015.
www.schloss-trest.comwww.schloss-trest.com | Unterkünfte, Hotels
Das repräsentative Konferenzzentrum liegt etwa 19 Kilometer von Jihlava entfernt, der Bezirksstadt der Vysočina. Die Unterkunftskapazitäten und Räumlichkeiten sind nicht nur für Konferenzen und Bildungsaufenthalte geeignet, sondern auch für den Sommer- und Winterurlaub sowie die Ausrichtung von gesellschaftlichen und kulturellen Veranstaltungen.

Auch interessant

Volltextsuche