Tschechisches Inkassobüro beschäftigt Verbraucherschützer

Dörentrup. Ein tschechisches Inkassobüro schickt dem Dörentruper Walter Gerke seltsame Rechnungen. Weil er sich sicher war, keine "Telefon-Serviceleistungen" in Anspruch genommen zu haben, zahlte er nicht.

Untertitel: 

Firma fordert von 76-jährigem Dörentruper 195 Euro

Tags: 

Rubriken: 

Nachrichten-Kategorie: