Wiener ZeitungWiener Zeitung | Meinung | Rubrik: Politik | 20.8.2013
Das tschechische Parlament will heute mit seiner Selbstauflösung die politische Patt-Stellung beenden

Prag. Die Uhr beginnt zu ticken: Löst sich das tschechische Abgeordnetenhaus, wie geplant, am heutigen Dienstag selbst auf, dann bleiben noch genau 60 Tage. Innerhalb dieses Zeitraums müssen dann - so sieht es die tschechische Verfassung vor - Neuwahlen stattfinden. Diese sind für die meisten Beobachter die saubere Alternative zu der bestehenden Regierung. Das von Präsident Milos Zeman gegen den Willen des Parlaments installierte "Expertenkabinett" unter Jiri Rusnok wurde Anfang August nicht vom Abgeordnetenhaus bestätigt.

 

Themen: ODS, Regierungskrise, Parlament, Parlamentswahlen 2013
hashtags:
#Ods, #Regierungskrise, #Parlament, #Parlamentswahlen2013
11

Seitenblick

www.ipfm.czwww.ipfm.cz | Wirtschaft, Bildung
Das Institut für Industrie- und Finanzmanagement (IPFM) ist eine internationale postgraduale Bildungseinrichtung (Business School), die qualifizierten Führungs- und Führungsnachwuchskräften mit Berufserfahrung eine qualitativ hochwertige und wissenschaftlich fundierte Weiterqualifikation im Rahmen eines postgradualen und berufsbegleitenden MBA-Studiums anbietet.

Auch interessant

Volltextsuche