Industriemagazin.atIndustriemagazin.at | Presseschau | Rubrik: Unternehmen | 21.2.2014
Im südböhmischen Vodnany will der Holzverarbeitungs-Betrieb 146 Millionen Euro investieren.

Die österreichische Holzverarbeitungsfirma Schweighofer will im südböhmischen Vodnany ein Riesen-Sägewerk aufbauen. Die Investition im Wert von 4 Milliarden Kronen (146 Millionen Euro) sollte 500 Arbeitsplätze direkt und weitere Arbeitsplätze mit nachgelagerten Dienstleistungen schaffen, berichtet die tschechische Wirtschaftstageszeitung "Hospodarske noviny" (Freitagsausgabe).

Themen: Holzindustrie, Sägewerk, Schweighofer, Vodňany
4

Seitenblick

Sprachenservice, Wirtschaft
Sie planen eine neue Webseite oder sind auf der Suche nach einer Agentur für Ihren Web-Auftritt in Tschechien? Wir beraten Sie gerne!
www.biancalipanska.comwww.biancalipanska.com | Sprachenservice, Dienstleistungen
Konsekutiv- und Simultandolmetschen, Übersetzen und Unterricht in Deutsch als Fremdsprache. Bianca Lipanská ist ausgebildete Übersetzerin und Dolmetscherin für die tschechische, englische und deutsche Sprache.

Auch interessant

Volltextsuche