NDR.deNDR.de | Presseschau | Rubrik: Kultur | 27.2.2015

Wie würden die Bilder von Henri Cartier-Bresson aussehen, hätte er den Großteil seines Lebens in einer osteuropäischen Stadt verbracht, die von Stahlindustrie und Kohle geprägt ist? Dies ist ein Gedankenexperiment, dem man sich jetzt im Sprengel Museum in Hannover annähern kann. Dort sind ab 25. Februar die Bilder eines der wichtigsten Fotografen der Gegenwart aus Tschechien zu sehen. Sein Name: Viktor Kolář, eines seiner Vorbilder: Henri Cartier-Bresson.

Themen: Viktor Kolář, Dokumentarfotografie, Fotografie, Ausstellungen

Weitere Nachrichten zum Thema

Frankfurter RundschauFrankfurter Rundschau | Presseschau | Rubrik: Kultur | 19.08.2013
Aufregende Aufnahmen aus dem Alltag
Themen: Fotografie, Ausstellung, Lokales, Prag, Viktor Kolář

Seitenblick

www.galerierudolfinum.czwww.galerierudolfinum.cz | Kultur, Galerien
Die Galerie Rudolfinum hat ihren Sitz im historischen Gebäude Rudolfinum im Zentrum von Prag. Die Galerie gehört zu sogenannten Kunsthallen, also zu Ausstellungsstätten, die keine eigenen Sammlungen und keine ständige Exposition haben und deren Konzept auf dem Veranstalten verschiedener temporärer Ausstellungen basiert.
www.narodni-divadlo.czwww.narodni-divadlo.cz | Kultur, Theater, Oper
Das Ballett ist neben dem Schauspiel, der Oper und der Laterna magika eines der vier Künstlerensembles des Nationaltheaters in Prag. Es ist dabei das größte und renommierteste Ballettensemble in Tschechien. Seine Vorführungen finden auf allen vier Bühnen des Nationaltheaters statt: im historischen Gebäude an der Moldau, der Nová scéna, dem Ständetheater und in der Staatsoper.

Auch interessant

Volltextsuche