Wiener ZeitungWiener Zeitung | Hintergrund | Rubrik: Politik | 29.1.2014
In Tschechien muss Präsident Zeman das von ihm ungeliebte Kabinett durchwinken.

Prag. Lange geziert hat sich Tschechiens Präsident Milos Zeman mit der Ernennung des neuen Kabinetts. Ganze drei Monate liegen die Parlamentswahlen schon zurück, die eine Koalition aus Sozialdemokraten, der Protestbewegung ANO und Christdemokraten hervorgebracht haben. Aber erst am heutigen Mittwoch wird die Regierung offiziell.

Themen: Regierungsbildung
hashtags:
#Regierungsbildung
15

Seitenblick

www.ipfm.czwww.ipfm.cz | Wirtschaft, Bildung
Das Institut für Industrie- und Finanzmanagement (IPFM) ist eine internationale postgraduale Bildungseinrichtung (Business School), die qualifizierten Führungs- und Führungsnachwuchskräften mit Berufserfahrung eine qualitativ hochwertige und wissenschaftlich fundierte Weiterqualifikation im Rahmen eines postgradualen und berufsbegleitenden MBA-Studiums anbietet.

Auch interessant

Volltextsuche