Berliner MorgenpostBerliner Morgenpost | Presseschau | Rubrik: Reise | 6.4.2014

Welcher Name soll es denn sein: Karlsbad oder Karlovy Vary? Fast noch wichtiger aber scheint die Frage nach der Zeit, denn die roten Fensterlamellen im Frühstücksraum des Hotels "Thermal" erinnern ebenso an die 80er-Jahre wie die Lampen.

Themen: Karlovy Vary, Bäderdreieck

Weitere Nachrichten zum Thema

Rubrik: Reise | 8.09.2016
Teil 6: Ein Tag in Karlsbad - eigentlich wäre inzwischen ein längerer Kuraufenthalt nötig...
Themen: Karlovy Vary, Reisetipps
Die WeltDie Welt | Hintergrund | Rubrik: Panorama | 16.12.2015
"Deutsch, fremd und nicht sonderlich sympathisch"
Themen: Karlovy Vary, Goethe, Lokales, Prag
prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Panorama | 11.10.2014
Polizei und Feuerwehr sperren Wellnesszentrum im westböhmischen Kurort ab
Themen: Ebola, Karlovy Vary, Krankenhaus Na Bulovce

Seitenblick

www.brezina.czwww.brezina.cz | Unterkünfte, Pensionen
Die Pension Březina ist eine Familienpension mittlerer und preiswerterer Kategorie, die sich im Zentrum von Prag unweit des Wenzelsplatzes befindet.
www.caves.czwww.caves.cz | Tourismus, Sehenswürdigkeiten
In Tschechien wurden bisher mehr als 4.000 Höhlen entdeckt, 14 davon sind für Besucher zugänglich. Sie werden von der Höhlenverwaltung der Tschechischen Republik gehegt und gepflegt. Der Sitz der dem tschechischen Umweltministerium unterstehenden Organisation befindet sich in Průhonice südlich von Prag.

Auch interessant

Volltextsuche