Kleine ZeitungKleine Zeitung | Presseschau | Rubrik: Politik | 7.8.2014

Tschechien will parallel zu seinem Berufsheer mit 20.000 Soldaten eine halbprofessionelle Eingreifgruppe mit 5.000 Soldaten schaffen, die in Krisensituationen eingesetzt werden könnte. Das Verteidigungsministerium befürchtet nämlich, dass bei einer Krise die Stärke des Profi-Heeres nicht reichen würde.

Themen: tschechische Armee, Verteidigungsministerium, Martin Stropnický

Seitenblick

www.ipfm.czwww.ipfm.cz | Wirtschaft, Bildung
Das Institut für Industrie- und Finanzmanagement (IPFM) ist eine internationale postgraduale Bildungseinrichtung (Business School), die qualifizierten Führungs- und Führungsnachwuchskräften mit Berufserfahrung eine qualitativ hochwertige und wissenschaftlich fundierte Weiterqualifikation im Rahmen eines postgradualen und berufsbegleitenden MBA-Studiums anbietet.

Auch interessant

Volltextsuche