ORF.atORF.at | Presseschau | Rubrik: Politik | 3.8.2013
Regierungsamt veröffentlicht Gehaltszettel

Die Affäre um den ehemaligen tschechischen Premier Petr Necas und die Chefin seiner Kanzlei und Geliebte, Jana Nagyova, ist um ein weiteres brisantes Detail reicher. Das Prager Regierungsamt veröffentlichte jetzt, wie viel Necas Nagyova in den Jahren 2010 bis 2012 zahlte - nämlich so viel, dass sie mehr verdiente als er selbst.

Themen: Jana Nečasová (Nagyová), Petr Nečas

Seitenblick

www.ipfm.czwww.ipfm.cz | Wirtschaft, Bildung
Das Institut für Industrie- und Finanzmanagement (IPFM) ist eine internationale postgraduale Bildungseinrichtung (Business School), die qualifizierten Führungs- und Führungsnachwuchskräften mit Berufserfahrung eine qualitativ hochwertige und wissenschaftlich fundierte Weiterqualifikation im Rahmen eines postgradualen und berufsbegleitenden MBA-Studiums anbietet.

Auch interessant

Volltextsuche