Die WeltDie Welt | Presseschau | Rubrik: Gesellschaft | 1.7.2013

Ausnahmezustand im tschechischen Budweis: Neonazis, angefeuert von "anständigen" Bürgern, verwandeln ein Neubauviertel in ein Schlachtfeld. Sie rufen "Sieg Heil!" und wollen Roma "aufklatschen".

Themen: Neonazis, Roma, Ausschreitungen, Budweis

Seitenblick

www.sbirej-toner.czwww.sbirej-toner.cz | Gesellschaft
Sbírej-toner.cz ist ein ökologisch-wohltätiges Projekt der Bürgervereinigung AKTIPO: Durch das Sammeln und anschließende Recyceln von leeren Druckerkartuschen werden Werte erhalten, die Umwelt geschont und vor allem ausgewählte Kinderheime und soziale Einrichtungen für Behinderte finanziell unterstützt.
www.kulturverband.comwww.kulturverband.com | Gesellschaft, Kultur
Die Hauptidee des Kulturverbandes liegt in der Erhaltung der Volkskultur und der deutschen Sprache der Minderheit. Das Prager Büro des Verbandes befindet sich im Haus der Nationalen Minderheiten (Dům národnostních menšin) in Vinohrady, unweit der Metrostation und Tramhaltestelle I.P. Pavlova.

Auch interessant

Volltextsuche