Neuwal.comNeuwal.com | Meinung | Rubrik: Politik | 12.9.2013

Das nördliche Nachbarland ist – von unseren Medien nur wenig beachtet – in eine politische Krise geschlittert. Federführend dabei: Präsident Miloš Zeman. Der erste direkt gewählte Präsident von Tschechien, Miloš Zeman, hatte sich erst im Jänner 2013 gegen seinen Konkurrenten Karel Schwarzenberg durchgesetzt 1. Mit 54,9 zu 45,1 Prozent war sein Wahlsieg klarer, als man zuvor erwartet hatte.

Themen: Präsident, Regierungskrise, Parlamentswahlen 2013
1

Weitere Nachrichten zum Thema

prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Politik | 12.11.2013
Präsident verärgert den tschechischen Behindertenverband
Themen: Präsident, Miloš Zeman, Václav Krása
prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Politik | 12.11.2013
Präsident erholt sich von Knieverletzung
Themen: Präsident, Miloš Zeman
prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Politik | 20.08.2013
Deutliche Mehrheit für Auflösung des Abgeordnetenhauses
Themen: Parlamentswahlen 2013, Parlament, Präsident

Seitenblick

www.ipfm.czwww.ipfm.cz | Wirtschaft, Bildung
Das Institut für Industrie- und Finanzmanagement (IPFM) ist eine internationale postgraduale Bildungseinrichtung (Business School), die qualifizierten Führungs- und Führungsnachwuchskräften mit Berufserfahrung eine qualitativ hochwertige und wissenschaftlich fundierte Weiterqualifikation im Rahmen eines postgradualen und berufsbegleitenden MBA-Studiums anbietet.

Auch interessant

Volltextsuche