Kleine ZeitungKleine Zeitung | Presseschau | Rubrik: Politik | 9.1.2015

Tschechien wird von einem Immobilienskandal an höchster Stelle erschüttert. Der langjährige Vertraute und Kabinettschef von Präsident Milos Zeman, Vratislav Mynar, hat in einem Prager Nobelviertel eine Villa mit Garten für einen Spottpreis erworben. Pikantes Detail: Bei dem Verkäufer handelt es sich um den Anwalt des umstrittenen und gegenwärtig inhaftierten Lobbyisten Roman Janousek.

Themen: Miloš Zeman, Vratislav Mynář, Roman Janoušek, Korruption

Seitenblick

www.vicnezfilm.czwww.vicnezfilm.cz | Kultur, Kinos
National Theatre, The Royal Ballet, Tschechische Philharmonie: Nach dem Vorbild des erfolgreichen Projekts "Metropolitan Opera Live in HD" bringt der tschechische Filmverleih Aerofilms auch Theater- und Ballettvorstellungen sowie große Konzertereignisse in Direktübertragung in tschechische Kinos.
www.layer-gruppe.dewww.layer-gruppe.de | Immobilien
Die Layer Gruppe ist Familienbetrieb, Bauträger und Immobilienspezialist zugleich. Seit mehr als drei Jahrzehnten plant, realisiert und vermittelt die Gruppe ein breites Angebot an Immobilien – vom Eigenheim bis zum Grundstück.

Auch interessant

Volltextsuche