Rubrik: Panorama, Gesellschaft | Veröffentlicht am: 20.05.2021

Prag - Ein Video von euronews, veröffentlicht am 11. Mai auf dem offiziellen YouTube-Kanal des Nachrichtensenders: "Die Tschechische Republik gedenkt mit gut 30.000 Kerzen ihrer Covid-Toten. Genau 29.711 Kerzen wurden an mehreren Orten entzündet, jede steht für einen der Menschen, die durch das Coronavirus ums Leben kamen. Die erste Kerze wurde von Präsident Milos Zeman angezündet." (nk) 

Autor: Niels Köhler
Themen: Coronavirus in Tschechien, Coronakrise
ID: 22,280
15

Seitenblick

www.evprag.cz www.evprag.cz | Gesellschaft
Die Gemeinde zählt etwa 140 deutschsprachige Mitglieder unterschiedlicher Nationalitäten und Bekenntnisse, die zeitweise oder dauerhaft in Prag leben. Ein Schwerpunkt der Aktivitäten ist die Arbeit mit Familien und Kindern. Die Gottesdienste finden sonntags in der Kirche St. Martin in der Mauer statt.
www.kinderschule.czwww.kinderschule.cz | Bildung
Deutsche Sprachkurse für Kinder im Alter ab 4½ Jahren mit Muttersprachlern in Prag. Deutscher Sprach- und Kulturunterricht in kleinen Gruppen mit maximal sechs bis acht Kindern.

Auch interessant

Volltextsuche