Rubrik: Panorama | Veröffentlicht am: 17.05.2013

Ein Film von Philip Nugus und Jonathan Martin, gesendet auf Phoenix am 11. Mai 2013: "Am 27. Mai 1942 verübten die beiden Fallschirmspringer Josef Gabčík und Jan Kubiš ihr Attentat auf Reinhard Heydrich, Chef des Reichssicherheitshauptamtes und stellvertretender Reichsprotektor im Protektorat Böhmen und Mähren. Heydrich, der häufig als Henker von Prag bezeichnet wurde, starb einige Tage später. Das Attentat auf Heydrich war das einzige erfolgreiche Attentat auf einen hohen NS-Funktionär in Europa." (pa/nk)

Autor: Niels Köhler
Themen: Zeitgeschichte, Protektorat, Holocaust, Heydrich

Seitenblick

www.lidice-memorial.czwww.lidice-memorial.cz | Tourismus, Sehenswürdigkeiten
Die Gedenkstätte Lidice ist ein einzigartiges Ensemble aus modernem Museum, Park, Kunstgalerie und vor allem Ort der Erinnerung an das Dorf Lidice, das nach dem Heydrich-Attentat 1942 von den Nazis zerstört wurde.

Auch interessant

Volltextsuche