Rubrik: Panorama, Kriminalität | Veröffentlicht am: 20.10.2016

Prag - Ein Bericht des Senders euronews mit Bildmaterial der tschechischen Polizei vom 19. Oktober 2016: "Die tschechische Polizei hat in Zusammenarbeit mit der US-Bundespolizei FBI in einem Prager Hotel einen mutmaßlichen russischen Hacker festgenommen, dem Angriffe auf Ziele in den USA vorgeworfen werden. Der auf Video festgehaltene Zugriff erfolgte bereits am 5. Oktober, wurde aber erst an diesem Mittwoch bekannt." (nk)

Autor: Niels Köhler
Themen: Hacker, Russland, Lokales
ID: 17,844
41

Seitenblick

www.dox.czwww.dox.cz | Kultur, Galerien
Zentrum für zeitgenössische Kunst im Prager Stadtteil Holešovice.
www.biancalipanska.comwww.biancalipanska.com | Sprachenservice, Dienstleistungen
Konsekutiv- und Simultandolmetschen, Übersetzen und Unterricht in Deutsch als Fremdsprache. Bianca Lipanská ist ausgebildete Übersetzerin und Dolmetscherin für die tschechische, englische und deutsche Sprache.

Auch interessant

Volltextsuche