Rubrik: Kultur | Veröffentlicht am: 01.09.2013

Prag - Ein Leckerbissen für cineastische Feinschmecker: Der Dokumentarfilm von Tomáš Mazal und Pablo de Sax aus dem Jahr 1985, also noch zu Zeiten des totalitären kommunistischen Regimes in der Tschechoslowakei in wackeligen Schwarz-Weiss-Bildern gedreht. "Underground-Superstar" Egon Bondy führt durch das zauberhafte, graue Vor-Wende-Prag. Kommentar von Egon Bondy auf Tschechisch, ohne Untertitel. (nk)

 

Autor: Niels Köhler
Themen: Architektur, Urbanistik, Stadtführungen, Spaziergänge, Egon Bondy, Lokales, Prag
ID: 1,604
6

Weitere Beiträge zum Thema

Seitenblick

www.divadloponec.czwww.divadloponec.cz | Kultur, Theater, Oper
Das Theater Ponec ist hauptsächlich auf zeitgenössischen Tanz und Bewegungstheater ausgerichtet. Zum festen Repertoire gehören auch regelmäßig Vorstellungen für Kinder.
www.ritchieshostel.comwww.ritchieshostel.com | Unterkünfte, Hostels
Ritchie’s Hostel & Hotel bietet qualitativ hochwertige Unterkunft direkt am Königsweg im Zentrum von Prag zu günstigen Preisen.

Auch interessant

Volltextsuche