Rubrik: Panorama | Veröffentlicht am: 29.10.2013

Prag - Am 95. Jahrestag der Gründung der Tschechoslowakei 1918 wurden in Prag auf dem Burgvorplatz Hradčanské náměstí feierlich Soldaten der Armee der Tschechischen Republik vereidigt.

Anwesend bei der militärischen Zeremonie waren unter anderem der tschechische Staatspräsident Miloš Zeman und der Verteidigungsminister und Generalstabschef der Armee der Tschechischen Republik in Personalunion, Vlastimil Picek.

Ihre Treue schworen der Tschechischen Republik fast 350 neue Berufssoldaten - 253 Studenten des ersten Jahrgangs der Verteidigungsuniversität, fünf Studenten des militärischen Fachbereichs der Fakultät für Körperertüchtigung und Sport der Karlsuniversität sowie 89 weitere neue Armeeangehörige, die gerade ihre Grundausbildung an der Militärakademie in Vyškov absolvieren. Ein Video der tschechischen Armee, Tschechisch ohne Untertitel. (nk) 

Autor: Niels Köhler
Themen: tschechische Armee, Vlastimil Picek, Miloš Zeman, Nationalfeiertag
ID: 3,670
92

Seitenblick

www.lidice-memorial.czwww.lidice-memorial.cz | Tourismus, Sehenswürdigkeiten
Die Gedenkstätte Lidice ist ein einzigartiges Ensemble aus modernem Museum, Park, Kunstgalerie und vor allem Ort der Erinnerung an das Dorf Lidice, das nach dem Heydrich-Attentat 1942 von den Nazis zerstört wurde.

Auch interessant

Volltextsuche