Rubrik: Politik | Veröffentlicht am: 29.01.2014

Prag - Staatspräsident Miloš Zeman hatte die Minister in spe lange auf sein Plazet warten und in den vergangenen Tagen alle noch einzeln bei sich antreten lassen, um sie persönlich auf Herz und Nieren zu prüfen.

Am heutigen Mittwoch war es endlich so weit: Drei Frauen und 13 Männer durften sich mit ihrem Premier Bohuslav Sobotka (ČSSD) zu ihrer Ernennung und Vereidigung auf dem Amtssitz des Staatspräsidenten einfinden. Das öffentlich-rechtliche Tschechische Fernsehen übertrug die Zeremonie am 29. Januar ab 14 Uhr live von der Prager Burg. (nk)

Autor: Niels Köhler
Themen: Miloš Zeman, Regierungsbildung, Amtseinführung
ID: 5,209
27

Seitenblick

www.ipfm.czwww.ipfm.cz | Wirtschaft, Bildung
Das Institut für Industrie- und Finanzmanagement (IPFM) ist eine internationale postgraduale Bildungseinrichtung (Business School), die qualifizierten Führungs- und Führungsnachwuchskräften mit Berufserfahrung eine qualitativ hochwertige und wissenschaftlich fundierte Weiterqualifikation im Rahmen eines postgradualen und berufsbegleitenden MBA-Studiums anbietet.

Auch interessant

Volltextsuche