Rubrik: Kriminalität | Veröffentlicht am: 13.02.2014

Prag - Die Verfolgungsjagd, die sich am 12. Februar die Polizei mit dem Fahrer eines als gestohlen gemeldeten Pkws in Prag lieferte, endete an der Straßenbahnhaltestelle des zu diesem Zeitpunkt sehr belebten Karlsplatzes. Zwei Polizisten wurden bei dem Einsatz verletzt und sind vorerst dienstunfähig.

Wie die Polizei nach der Festnahme des jungen Mannes feststellte, handelte es sich bei dem unter Drogeneinfluss stehenden Fahrer um einen 25-jährigen vorbestraften Wiederholungstäter, der unter anderem wegen Vergewaltigung und Erpressung zu einer bis zum Jahr 2015 zur Bewährung ausgesetzten Freiheitsstrafe verurteilt worden war. (nk)

Autor: Niels Köhler
Themen: Polizeiberichte, Lokales, Verfolgungsfahrt
>

Seitenblick

www.kidscompany-praha.euwww.kidscompany-praha.eu | Bildung
Der Schwerpunkt des Kindergartens liegt in der zweisprachigen Entwicklungsbegleitung der Kinder. Der Kindergarten befindet sich in einer Villa in Prag-Vinohrady und ist jeden Tag von 7.30 bis 18.00 Uhr geöffnet, auch in den Schulferien.

Auch interessant

Volltextsuche