Rubrik: Panorama, Gesellschaft | Veröffentlicht am: 08.11.2019

Prag - Die kurze NDR-Reportage aus der Reihe "Weltbilder" blickt auf den Wendeherbst 1989 in Prag zurück, und zwar aus Sicht eines tschechischen Arztes, der damals in einem der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland gegenüberliegenden Krankenhaus auf der Prager Kleinseite gearbeitet hat. Die Situation der DDR-Botschaftsflüchtlinge konnte er so hautnah miterleben. Das Video wurde auf dem offiziellen YouTube-Kanal der öffentlich-rechtlichen ARD veröffentlicht. (nk)  

Autor: Niels Köhler
Themen: Samtene Revolution, DDR-Botschaftsflüchtlinge
ID: 21,565
6

Seitenblick

www.narodni-divadlo.czwww.narodni-divadlo.cz | Kultur, Theater, Oper
Das Ballett ist neben dem Schauspiel, der Oper und der Laterna magika eines der vier Künstlerensembles des Nationaltheaters in Prag. Es ist dabei das größte und renommierteste Ballettensemble in Tschechien. Seine Vorführungen finden auf allen vier Bühnen des Nationaltheaters statt: im historischen Gebäude an der Moldau, der Nová scéna, dem Ständetheater und in der Staatsoper.
www.vila-lanna.czwww.vila-lanna.cz | Unterkünfte, Hotels
Das denkmalgeschützte Gebäude befindet sich im Wohnviertel Bubeneč in Prag 6 und verfügt über repräsentative Konferenzräume und außergewöhnliche Räumlichkeiten, die gut geeignet sind für Hochzeiten und Familienfeiern.

Auch interessant

Volltextsuche