Rubrik: Fußball | Veröffentlicht am: 23.08.2013

Prag - Der wochenlange Poker um den Transfer des 21-jährigen tschechischen Nationalspielers wurde am 18. August beendet. Václav Kadlec verlässt Sparta Prag und wechselt in die Fußball-Bundesliga zur Frankfurter Eintracht, wo er in der Offensive für mehr Durchschlagskraft sorgen soll. (nk)

Autor: Niels Köhler
Themen: Václav Kadlec, Sparta Praha, Fußball-Bundesliga
>

Auch interessant

Volltextsuche