Rubrik: Politik | Veröffentlicht am: 28.05.2009

Prag - Wahlkampf in Tschechien: Mit einem einzelnen geworfenen Ei fing es vor ein paar Tagen an. Inzwischen hat sich es sich zu einer Art Volkssport entwickelt: Wo auch immer der Vorsitzende der tschechischen Sozialdemokraten mit seinem Wahlkampfteam auftaucht, wird ihm ein Empfang der besonderen Art beschert. So auch gestern bei einem Auftritt in Prag am Anděl.

Eine entfesselte Menge (Helmut Kohl würde sicher gesagt haben “der Mob”) bewarf nicht nur nur den ČSSD-Spitzenkandidaten, sondern gleich das gesamte sozialdemokratische Wahlkampfteam mit Hunderten von Eiern. Selbstverständlich wieder einmal ein gefundenes Fressen für Journalisten, die ebenfalls voll drauf hielten – mit ihren Kameraobjektiven.

Immerhin, Paroubek nimmt es wie ein Mann, keine Spur von feigem Wegsteffeln. Es erinnert fast ein wenig an Iggy Pop, der auf ähnliche Weise Spuckorgien seiner Fans über sich ergehen lässt. Es fehlt nur noch das Stage-Diving. Ob Jiří Paroubek jemand auffangen würde? (nk)

Autor: Niels Köhler
Themen: Wahlkampf, Jiří Paroubek, Wahlen, Eierwürfe

Seitenblick

www.ipfm.czwww.ipfm.cz | Wirtschaft, Bildung
Das Institut für Industrie- und Finanzmanagement (IPFM) ist eine internationale postgraduale Bildungseinrichtung (Business School), die qualifizierten Führungs- und Führungsnachwuchskräften mit Berufserfahrung eine qualitativ hochwertige und wissenschaftlich fundierte Weiterqualifikation im Rahmen eines postgradualen und berufsbegleitenden MBA-Studiums anbietet.
www.amadito.comwww.amadito.com | Einkaufen, Buchhandlungen
Der Kinderbuchladen hält eine große Auswahl an Kinder- und Jugendbüchern in Deutsch, Englisch und Französisch bereit. Hier finden zudem regelmäßig Veranstaltungen in verschiedenen Sprachen statt, wie zum Beispiel Vorlesestunden, Bastelnachmittage oder deutschsprachige Kurse für Kinder.

Auch interessant

Volltextsuche