Tipp der Redaktion

Bukowski's Bar, Prag 3

Die besten Bars und Clubs im Prager Kneipenviertel Žižkov - Teil 2: die beste Cocktailbar in Žižkov

Prag - Für gute Musik und leckere Cocktails geht man in die Bar Bukowski's, etwa 15 Minuten von der U-Bahn Station Jiřího z Poděbrad entfernt.

Die kleine, aber recht bekannte Bar, befindet sich in der von Kneipen gesäumten Straße Bořivojova gegenüber einer unübersehbaren Bowling-Bahn. Die Bar Bukowski's ist ein gemütlicher, tadelloser und stimmungsvoller Ort zum zusammensitzen, reden und entspannen, in der auch Partystimmung zum Weiterziehen entsteht.

Es gibt eine große Auswahl von Cocktails, von Mojito, zubereitet mit frischer Minze, bis zu Tequila Sunrise. Empfehlenswert und meist verkauft ist dort allerdings der White Russian. Das Bukowski's  hat zwar ab 18 Uhr offen, aber richtig voll wird es dort erst ab zehn Uhr. Die Preise für Cocktails liegen bei 3 bis 4 Euro. (jf)

Bildnachweis:
Bukowski's Bar | Facebook
Zuletzt aktualisiert: 1.8.2016
Autor: Julia Formanek

Info

Bukowski's Bar

Bořivojova 689/86
130 00
Praha 3

Weitere Tipps

Einkaufstipp: Schuhgeschäfte von günstig bis ausgefallen

Prag - Schuhe üben auf Frauen bekanntlich einen ganz besonderen, starken Kaufreiz aus, der von...

Frischer japanischer Fisch in unauffälligem High-Tech-Restaurant unweit des Hauptbahnhofs

Prag - Ein wirklich empfehlenswertes japanisches Restaurant findet man im Keller eines Hauses in...

Unterirdisch, alternativ, hip: In der "Dog's Bar" wird das Bier aus Einweckgläsern getrunken

Prag - Nicht weit vom Nationaltheater entfernt, schräg gegenüber, liegt der Eingang zur Bar...

Auch interessant

Demnächst in Prag

Samstag, 24. 10. 2020 bis Freitag, 19. 2. 2021
Neues Stück der Laterna hatte seine Uraufführung am 23. März 2017

Prag - Die Vorstellung Cube ist die Fortführung des erfolgreichen Projektes LaternaLAB. Als Quelle der Inspiration für das Projekt dienen die ursprünglichen Inszenierungen der Laterna magika, eine sehr enge Verknüpfung eines Filmbildes und einer Livehandlung, diesmal unter Nutzung des Filmmappings aus mehreren unterschiedlich angeordneten Projektoren.

Die bildnerische Komposition geht vom Motiv eines Würfels aus – des "cube", und zwar in allen möglichen Varianten, die uns umgeben. Mit... mehr ›