Blogs

Seitenblick

Das im Zentrum Prags an der Nationalstraße liegende Café Louvre setzt die Tradition des 1902 gegründeten Kaffeehauses fort. Hier treffen sich heute wieder Prager aller Altersgruppen.

Tipp der Redaktion

Bistro und Bioladen in der Prager Altstadt: "Fresh, fast and fabulous"

Prag - Culinaria in der Prager Altstadt ist eine Mischung aus Bistro und Bioladen und hat sich gesunde, frische und feine Speisen auf seine Fahnen geschrieben.

Das Bistro bietet jeden Tag... mehr ›

Neue Einträge

Konstantin Kountouroyanis

| Konstantin Kountouroyanis | Feuilleton | 25.11.2019
Jürgen Serke und Milan Uhde im Dialog über ihre Erinnerungen nach 1968 in der ČSSR
Das Prager Literaturhaus deutschsprachiger Autoren lädt am Donnerstagabend zu einem Diskussionsabend mit zwei Persönlichkeiten und Zeitzeugen ein, deren Leben vom Totalitarismus der ČSSR ...
| Konstantin Kountouroyanis | Feuilleton | 8.10.2019
Eine unterhaltsame Biografie über den scharfsinnigen Autor des literarischen Realismus wurde im Prager Literaturhaus vorgestellt
Vielleicht war es das Leben, die Erfahrung im Umgang mit der harten Realität, welchem Theodor Fontane es die späte Veröffentlichung seines Romandebüts  „Vor dem Sturm“ (1878) verdankte. In einem...

Konstantin John Kowalewski

| Konstantin John Kowalewski | Politik | 18.11.2019
Regierungskritiker demonstrieren am Denkmal des 17. Novembers ´89
Gestern vor genau 30 Jahren wurde ein Protestmarsch der Studenten in der Prager Nationalstraße, der Národní třída, brutal von der Polizei niedergeknüppelt. Damit hatte die...
| Konstantin John Kowalewski | Politik | 16.11.2019
Demonstranten aus ganz Tschechien versammelten sich heute auf dem Letná-Platz, um gegen die Politik des Ministerpräsidenten Miloš Zemans sowie des Premierministers Andrej Babiš´ zu protestieren
Mit einer Schweigeminute für die Opfer der durch Polizeigewalt zu Tode gekommenen Demonstranten in Hongkong begann das Netzwerk "Milion chvilek pro demokracii" (Eine Million...
| Konstantin John Kowalewski | Musik | 17.10.2019
Nächstes Live-Konzert morgen Abend im „The Down Under“ in Vinohrady
Hayley und Eric kommen beide aus dem südirischen Ashbourne, unweit von Dublin. Für beide spielt Musik eine zentrale Rolle in ihrem Leben. Genauso wie Hayley, die aus einer...
| Konstantin John Kowalewski | Kultur | 11.10.2019
Tausende Menschen strömen zur Zeit zum Sophien-Palais, um am Sarg von Karel Gott Abschied zu nehmen
Die Schlange der trauernden Menge vor dem Prager Sophien-Palais scheint zur Stunde nicht abreißen zu wollen. In nur 4 Stunden sind bereits über 90.000 Menschen zum Palais geströmt, um Karel Gott...
| Konstantin John Kowalewski | Musik | 2.10.2019
Tschechischer Schlagerstar im Alter von 80 Jahren gestorben
Vor wenigen Tagen berichteten tschechische Medien über Karel Gott, dass er "zum Sterben nach Hause" gefahren sei. Karel Gott, auch in Deutschland unter dem Begriff "die goldene Stimme aus Prag"...
| Konstantin John Kowalewski | Panorama | 29.9.2019
Die tschechische Natur ist noch in einem ursprünglicheren Zustand als man es aus Westdeutschland kennt. Beim Wandern kann man daher auch auf gefährliche Zeitgenossen treffen, die in Deutschland schon fast ausgestorben sind.
Die Naherholungsgebiete in und um Prag herum sind herrlich. In wenigen Minuten bringen Bus oder Bahn einen in eine wilde, noch ursprüngliche, Landschaft. Anders als man es aus Hamburg oder Hannover...
| Konstantin John Kowalewski | Nachtleben | 10.9.2019
Konzert in Karlín mit kreativem Sound und Einflüssen aus irischem Folk und psychedelischen Rock
Unter der Leitung des Duos Hayley Kavanagh und Eric O'Doyle hat sich aus den Vororten irischer Städte stammend in Prag ein omnidirektionales Musikprojekt einen Namen gemacht...
| Konstantin John Kowalewski | Politik | 22.8.2019
Gedenkveranstaltung für die Opfer des Kommunismus wird zum Protestmarsch gegen amtierenden Premierminister und Staatspräsidenten
Wie ein Pop-Star wurde Kamila Moučková von der jubelnden Menge begrüßt. Die 1928 im mährischen Jihlava geborene Frau berichtete im tschechoslowakischen Fernsehen als erste und letzte über den...
| Konstantin John Kowalewski | Film | 3.8.2019
Filmprojekt greift das Thema Alltagsrassismus gegen Minderheiten in Tschechien auf
Gibt es Rassismus in Tschechien? Wer sich als Tourist in Prag aufhält - und nach drei Tagen durchschnittlicher Verweildauer die Stadt wieder verlässt - wird diese Frage häufig verneinen. Schließlich...

Jonathan Böhm

| Jonathan Böhm | | 3.9.2019
Treffen in Karolinenthal mit Th. und M., mit denen ich vor zehn Jahren zusammen studiert habe und die jetzt in der Nähe von Budweis als freie Übersetzer leben. Ursprünglich wollen wir ins Kino in...
| Jonathan Böhm | | 3.9.2019
Wollen uns am frühen Nachmittag mit Ondřej Cikán im Riegerpark treffen. Wir fahren mit der Metro bis Jiřího z Poděbrad und warten in der prallen Sonne vor der monströsen Kirche, die aber einen...
| Jonathan Böhm | | 3.9.2019
Schreibe am Vormittag nicht am Roman, sondern an einem Essay über den Stadtteil Lieben, der mich schon seit längerem beschäftigt und baue einiges um: Zuerst habe ich ihn aus der Ich-Perspektive...
| Jonathan Böhm | | 3.9.2019
Frühstück. Anouk zur Schule bringen und auf dem Rückweg die Verabredung für Donnerstag organisieren. Mit einer Freundin deren Namen sie sich mal wieder nicht merken kann… Mittags: Gemüsepfanne mit...
| Jonathan Böhm | | 3.9.2019
Schlafe nachts schlecht, weil die Laterne von der Straße so dermaßen hell ins Zimmer scheint und es ansonsten keine Vorhänge oder funktionierende Jalousien hier gibt. Wache um halb fünf auf und wälze...
| Jonathan Böhm | | 3.9.2019
Wir kommen an, übermüdet, die Kinder überdreht, nach einer fast siebenstündigen Reise. In Leipzig fällt erst der IC nach Dresden aus, dann der dafür eingeplante Ersatzzug. Gut, denke ich, kann...
| Jonathan Böhm | | 3.9.2019
Wir kommen an, übermüdet, die Kinder überdreht, nach einer fast siebenstündigen Reise. In Leipzig fällt erst der IC nach Dresden aus, dann der dafür eingeplante Ersatzzug. Gut, denke ich, kann...

Peter Becher

| Peter Becher | Kultur | 10.7.2019
Prager Stadtfeuilletons 2019
Mittwoch, 24. April. Im Slavia erzählt David Stecher, der Direktor des Prager Literaturhauses, nicht nur von den Zwetschkenknödeln, die wir einmal in fröhliche Runde verspeist haben, damals, als er...
| Peter Becher | | 10.7.2019
Prager Stadtfeuilletons 2019
Dienstag, 2. April. Alle Anschlüsse funktionieren reibungslos an diesem Tag, die Busfahrt von München nach Prag ohne Verzögerung, ohne Stau. Schon taucht der erst Mattoni-Adler neben der Autobahn auf...