Politik

Presseschau | Veröffentlicht am: 17.10.2022
Die Außenminister der EU-Staaten beraten über die Unterstützung der Ukraine. Jan Lipavsky aus Tschechien fordert mehr Waffenlieferungen. Im Gespräch mit WELT warnt er davor, sich... mehr ›
Themen: Ukraine-Krieg, Russland, EU
Presseschau | Veröffentlicht am: 7.10.2022
Eine Internet-Satire zur Annexion der russischen Enklave Kaliningrad durch Tschechien stellt derzeit den russischen Sinn für Humor auf eine harte Probe. Witzbolde imaginieren nach... mehr ›
Themen: Ukraine-Krieg, Russland, Satire, Internet
Politik abonnierenPolitik abonnieren
Veröffentlicht am: 6.10.2022
Prag - Ein Video des ZDF, veröffentlicht am 6. Oktober auf dem offziellen YouTube-Kanal des öffentlich-rechtlichen Senders aus Mainz: "Bis zu 44 europäische Staats- und... mehr ›
Themen: Ukraine-Krieg, Energieversorgung, Diplomatie, EU, Russland
Presseschau | Veröffentlicht am: 6.10.2022
Mehr als 40 europäische Staats- und Regierungs­chefs treffen sich in einem von Frankreichs Präsident Macron initiierten Kreis – die EU‑Staaten plus weitere europäische Länder... mehr ›
Themen: Ukraine-Krieg, Energieversorgung, Diplomatie, EU, Russland
Presseschau | Veröffentlicht am: 19.9.2022
Die tschechische EU-Ratspräsidentschaft hat am Samstag (17. September) die Einrichtung eines internationalen Tribunals für Kriegsverbrechen gefordert, nachdem in der Ukraine neue... mehr ›
Themen: Ukraine-Krieg, Russland
Presseschau | Veröffentlicht am: 15.9.2022
Nach langjährigen Ermittlungen steht der tschechische Ex-Premier Andrej Babis wegen Subventionsbetrugs vor Gericht. Das könnte Folgen haben für die Präsidentschaftswahl im Januar... mehr ›
Themen: Andrej Babiš, Justiz
Presseschau | Veröffentlicht am: 11.9.2022
Tschechien ist im Umgang mit Cannabis relativ freizügig: Toleriert wird "eine Menge nicht größer als klein". Über eine umfassende Legalisierung wird diskutiert - vor allem die... mehr ›
Themen: Cannabis, Drogenpolitik
Presseschau | Veröffentlicht am: 4.9.2022
Rechte und Linke mobilisieren seit Wochen für einen „heißen Herbst“ mit Demonstrationen gegen steigenden Energiepreise. In Prag hatten Kommunisten und Rechtsextreme mit ihren... mehr ›
Themen: Ukraine-Krieg, Russland, Inflation, Energieversorgung
Presseschau | Veröffentlicht am: 30.8.2022
Deutschland und Tschechien haben beim Besuch von Bundeskanzler Scholz den geplanten Panzer-Ringtausch zugunsten der Ukraine unter Dach und Fach gebracht. Die ersten deutschen... mehr ›
Themen: Ukraine-Krieg, Waffenexporte, Nato
Presseschau | Veröffentlicht am: 30.8.2022
Bei seinem ersten Besuch in Tschechien als Bundeskanzler hält Scholz in Prag eine europapolitische Grundsatzrede. Er will erklären, wie er sich die Zukunft der EU vorstellt. Es... mehr ›
Themen: deutsch-tschechische Beziehungen, EU, Diplomatie
Presseschau | Veröffentlicht am: 15.8.2022
Am Importstopp der EU für russisches Öl beteiligen sich Tschechien, die Slowakei und Ungarn nicht - dennoch erhalten sie mehr als eine Woche lang kein Öl aus der Druschba-Pipeline... mehr ›
Themen: Russland, Energieversorgung, Ukraine-Krieg
Presseschau | Veröffentlicht am: 26.7.2022
Ein Panzer-Ringtausch mit Tschechien rückt in greifbare Nähe. Eine entsprechende Vereinbarung sei in der Finalisierungsphase, sagte Außenministerin Baerbock in Prag.
Themen: Ukraine-Krieg, Rüstungsindustrie
Presseschau | Veröffentlicht am: 26.5.2022
Der US-Verteidigungsminister lässt wissen, mit welchen Rüstungsgütern Prag die Ukraine beliefert hat. Die tschechische Verteidigungsministerin hält sich dazu bedeckt. Aber in... mehr ›
Themen: Ukraine-Krieg, Rüstungsindustrie
Veröffentlicht am: 20.5.2022
Prag - Eine Reportage der Medienagentur Mediaservice Novotny über die Umbennung von Straßen rund um die russische Botschaft in Prag, veröffentlicht am 2. Mai 2022 auf dem... mehr ›
Themen: Ukraine-Krieg, Russland, Diplomatie, russische Botschaft
Presseschau | Veröffentlicht am: 18.5.2022
Deutschland wird Tschechien 15 Leopard-Panzer aus Industriebeständen an die Ukraine liefern. Im Rahmen des Ringtausches soll Kiew von Prag Waffen sowjetischer Bauart bekommen.
Themen: Ukraine-Krieg, Rüstungsindustrie
Meinung | Veröffentlicht am: 15.4.2022
Fängt der Westen Europas endlich an, sich ernsthaft für Länder wie Tschechien zu interessieren?
Ende der 1970er-Jahre startete die tschechoslowakische Stasi die Aktion „Assanation“, deren Ziel es war, mit allen Mitteln die Signatare der Charta 77 und andere Dissidenten aus... mehr ›
Themen: Russland, Ukraine-Krieg
Presseschau | Veröffentlicht am: 27.3.2022
»Russen gegen Putin« – unter diesem Motto protestieren Menschen gegen Russlands Angriff auf die Ukraine. Auch Prags Stadtverwaltung positioniert sich: Sie benennt die Allee vor... mehr ›
Themen: Ukraine-Krieg, Russland, Russen
Presseschau | Veröffentlicht am: 23.3.2022
Der frühere tschechische Ministerpräsident Andrej Babiš muss sich wegen Betrugs vor Gericht verantworten. Es geht um EU-Subventionen in Höhe von zwei Millionen Euro.
Themen: Andrej Babiš
Presseschau | Veröffentlicht am: 23.3.2022
Tschechien steht im Ukraine-Krieg fest an der Seite Kiews. Selbst bisherige Putin-Freunde räumen offen ihre Fehleinschätzung ein. Auf die Reise von Ministerpräsident Fiala nach... mehr ›
Themen: Ukraine-Krieg, Petr Fiala
Presseschau | Veröffentlicht am: 16.3.2022
Die Aktion war seit Tagen geplant, aber die Route streng geheim: Eine Delegation dreier EU-Länder hat sich per Zug auf den Weg durch die Ukraine gemacht. Nun ist sie in Kiew... mehr ›
Themen: Ukraine-Krieg
Presseschau | Veröffentlicht am: 15.3.2022
650 tschechische Soldaten werden in der Slowakei stationiert. Sie sollen dem Nachbarland helfen, seine Grenze zur Ukraine zu schützen.
Themen: Ukraine-Krieg, Slowakei, Nato

Seitenblick

www.ipfm.czwww.ipfm.cz | Wirtschaft, Bildung
Das Institut für Industrie- und Finanzmanagement (IPFM) ist eine internationale postgraduale Bildungseinrichtung (Business School), die qualifizierten Führungs- und Führungsnachwuchskräften mit Berufserfahrung eine qualitativ hochwertige und wissenschaftlich fundierte Weiterqualifikation im Rahmen eines postgradualen und berufsbegleitenden MBA-Studiums anbietet.
Politik abonnierenPolitik abonnieren

Firmen | Links | Adressen

www.musikgarten-prag.comwww.musikgarten-prag.com | Bildung
Kinder sind von Musik fasziniert und haben eine angeborene Fähigkeit zum... mehr ›
www.klasterni-pivovar.czwww.klasterni-pivovar.cz | Brauhäuser, Gastronomie
Die Klosterbrauerei befindet sich unweit der Prager Burg und bietet die... mehr ›
www.bilingualis.czwww.bilingualis.cz | Sprachenservice, Bildung
Deutsch als zweite Muttersprache spielerisch erleben und erlernen: Seit ... mehr ›
www.ipfm.czwww.ipfm.cz | Wirtschaft, Bildung
Das Institut für Industrie- und Finanzmanagement (IPFM) ist eine... mehr ›
www.sbirej-toner.czwww.sbirej-toner.cz | Gesellschaft
Sbírej-toner.cz ist ein ökologisch-wohltätiges Projekt der... mehr ›
www.evprag.cz www.evprag.cz | Gesellschaft
Die Gemeinde zählt etwa 140 deutschsprachige Mitglieder unterschiedlicher... mehr ›
www.boheminium.czwww.boheminium.cz | Sehenswürdigkeiten, Urlaub mit Kindern, Freizeit- und Erlebnisparks, Tourismus, Kurorte, Kultur
Ideal für Ausflüge mit Kindern: Im Park Boheminium im westböhmischen... mehr ›
www.visitpilsen.euwww.visitpilsen.eu | Sehenswürdigkeiten, Tourismus, Institutionen, Kultur
Die westböhmische Metropole Pilsen gehört zu den interessantesten Städten... mehr ›
www.malovanikresleni.czwww.malovanikresleni.cz | Bildung, Kultur
Das Kunstatelier im Prager Stadtteil Vinohrady bietet Zeichen- und... mehr ›
www.vaclavhavel-library.orgwww.vaclavhavel-library.org | Kultur
Die Václav-Havel-Bibliothek sammelt und digitalisiert Schriftstücke, Fotos... mehr ›
www.zooliberec.czwww.zooliberec.cz | Sehenswürdigkeiten, Zoos und Tiergärten, Tourismus, Institutionen
Der älteste zoologische Garten auf dem Gebiet der ehemaligen... mehr ›