Tipp der Redaktion

Café Kampus, Prag 1

Literaturcafé und Treff der alternativen Kulturszene - ehemals "Krásný ztráty"

Prag - Das 2005 eröffnete Literaturcafé mit angeschlossener Kunstbuchhandlung und Galerie, in dem etliche tschechische Literatur,- Kunst-, und Architekturzeitschriften ausliegen, firmierte zehn Jahre lang unter dem Namen "Krásný ztráty".

Das Café ist ein beliebter Treffpunkt vor allem der jüngeren Prager und der alternativen Kulturszene. Besonders abends ist es oft schwer, in den doch recht großen und dabei etwas verzweigten Räumlichkeiten überhaupt noch einen freien Platz zu finden. (nk)

Homepage:
Bildnachweis:
Facebook │Café Kampus
Zuletzt aktualisiert: 8.10.2020
Autor: Niels Köhler

Info

Café Kampus

Náprstkova 10
110 00
Praha 1
rezervace@cafekampus.cz
Tel: +420 775 755 143

Weitere Tipps

Moderne Einkaufsgalerie im Stadtteil Nusle an der Metrostation Pankrác

Prag - Zugegeben: Auf den ersten Blick besticht das Einkaufszentrum in Nusle mit seiner...

"Fast schon kriminell": Bier für einen Euro? In Prag geht es noch günstiger!

Prag - Die Tschechische Republik ist für ihr gutes, vielfältiges und nicht zuletzt günstiges...

Große Auswahl an Secondhand-Klamotten zu wahrlich "erschwinglichen" Preisen

Prag - Mode, Taschen und Accessoires aus zweiter Hand erfreuen sich immer größerer Beliebtheit....

Auch interessant