Tipp der Redaktion

Fraktal, Prag 7

Kellerkneipe zwischen Tex-Mex und vegan

Prag - Szenestammtisch trifft auf Zugezogene und Alteingesessene, Jung und Alt: Das Fraktal ist mehr als eine kosmopolitische Quartierskneipe im Prager Stadtteil Letná. Hier kann man auch vorzüglich essen, von deftigen Burgern, feurigen Burritos, saftigen Steaks bis hin zu vegetarischen und veganen Köstlichkeiten.

Neben der satten Auswahl an Hauptspeisen überzeugt meine Lieblingskneipe durch ihr reiches Angebot an Vorspeisen wie Hummus, Zaziki oder gebackenem Camembert. Nachos und Tortillas, zum Beispiel serviert mit Orangen-Aji Amarillo Marinade, lassen das kulinarische Herz nur noch höher schlagen. Für den kleinen Hunger hält die Speisekarte Möhren-Koriander-Suppe oder einen Salat mit gebratenem Kürbis und Ziegenkäse bereit.

Auch Vegetarier sind hier bestens aufgehoben, vegetarische Gerichte sind in der Speisekarte extra gekennzeichnet. Und sogar als Veganer muss man nicht hungern, sondern kann sich durch das große Angebot an Vorspeisen und Beilagen leicht ein veganes Gericht zusammenstellen. Alle Gerichte werden übrigens frisch und ohne Verwendung künstlicher Aromen oder Geschmacksverstärker zubereitet.

Der Mittagstisch macht deftiger Hausmannskost alle Ehre. Für 100 Kronen kann man sich den Bauch mit Schweinebraten, Kartoffelknödeln und Spinat vollschlagen. Manchmal hält die Mittagskarte aber auch etwas Ausgefalleneres bereit (Salat mit gerösteten Kastanien, Rüben und Äpfeln). Ein Blick auf das wechselnde Tagesangebot lohnt sich also.

Doch das Fraktal ist mehr als einfach nur ein erschwingliches Restaurant: In dem schier endlosen Kellergewölbe reiht sich Raum an Raum, die Wände sind bunt bemalt, die Lampen ähneln futuristisch recycelten Raumschiffen, aus einem alten Radio an der Wand schallt Musik und durch die Augen eines Gemäldes kann man einen Blick in die Küche werfen. Kurzum, es gibt bei jedem Besuch etwas Neues zu entdecken - und jedes Mal fällt das Aufbrechen schwer. (win)

Homepage:
Bildnachweis:
Fraktal
Zuletzt aktualisiert: 8.10.2020
Autor: Wiebke Nordenberg

Info

Fraktal

Šmeralova 1
170 00
Praha 7
fraktalbar@email.cz
Tel: +420 777 794 094

Weitere Tipps

Prag für Schatzsucher: Trödel, Ausrangiertes und Antiquitäten in Vinohrady

Prag - Wer im touristischen Zentrum Prags nach antiken Schnäppchen sucht, wird bei den...

Wo gibt es Vinyl in der tschechischen Hauptstadt? Übersicht und interaktive Karte

Prag - Das Knistern in den Lautsprechern - der leicht kratzige Ton der Musik. Die...

Moderne Einkaufsgalerie im Stadtteil Nusle an der Metrostation Pankrác

Prag - Zugegeben: Auf den ersten Blick besticht das Einkaufszentrum in Nusle mit seiner...

Auch interessant

Demnächst in Prag

Donnerstag, 13. 10. 2022 bis Sonntag, 16. 10. 2022
Internationales Festival für Licht und Lichtkunst im öffentlichen Raum

Prag - Das historische Zentrum der tschechischen Hauptstadt verwandelt sich an den Tagen vom 13. bis zum 16. Oktober wieder in ein herbstliches Gesamtkunstwerk aus Licht und Schatten.

Wo normalerweise die historischen Gaslaternen ihr funzelhaftes Lichtlein in die Gassen fallen lassen oder die Leuchtreklame von Rotlicht-Eablissements und Spielotheken den Passanten anspringt, präsentieren vier Tage lang renommierte tschechische und ausländische Künstler audiovisuelle Installationen im... mehr ›