Tipp der Redaktion

Jáma, Prag 1

Restaurant, Kneipe, Bar: Tex-Mex-Küche und frischgezapftes Bier aus Kleinbrauereien in der Nähe des Wenzelsplatzes

Prag - Spezialitäten der mexikanischen und texanischen Küche zu frischgezapftem Bier in rockiger Kneipenatmosphäre serviert das Restaurant Jáma, das zwischen Wenzelsplatz und Neustädter Rathaus liegt.

Besonders zu empfehlen sind die Quesadillas mit Käse und die verschiedenen Sorten an Chicken Wings. Auch verschiedene Burger und Steaks werden zubereitet. Zum Nachtisch kann Karottenkuchen oder ein heißer Brownie mit Vanilleeis verzehrt werden; der Brownie ist wärmstens empfehlen.

Auch für einen Kneipenbesuch ist das Jáma eine gute Wahl, denn neben den gängigen tschechischen Biermarken und allerlei Spirituosen werden hier auch wechselnde Biersorten und Spezialbiere aus kleineren und weniger bekannten Brauereien angeboten.

Es gibt dabei die Möglichkeit, sie alle in kleineren Degustationsgläsern zu testen - oder lieber gleich ein großes Glas zu bestellen. Von den klassischen Bieren hat mir persönlich das ungefilterte Rychtář natur gut geschmeckt, das aus der Brauerei Hlinsko in der Region Pardubice stammt, und von den Spezialbieren war das Colorado Ale sehr interessant.

Wer sich in der Nähe des Wenzelsplatzes oder am oberen Ausgang der Metrostation Můstek befindet und Lust hat, mexikanisch zu essen oder noch eine Kneipe zu besuchen, für den ist das Jáma eine gute Wahl. (bero/nk)

Homepage:
Bildnachweis:
Jamapub.cz
Zuletzt aktualisiert: 9.11.2017
Autor: Benjamin Roth

Info

Restaurace Jáma

V Jámě 7
110 00
Praha 1
info@jamapub.cz
Tel: +420 222 967081

Weitere Tipps

Einkaufstipp: Schuhgeschäfte von günstig bis ausgefallen

Prag - Schuhe üben auf Frauen bekanntlich einen ganz besonderen, starken Kaufreiz aus, der von...

Frischer japanischer Fisch in unauffälligem High-Tech-Restaurant unweit des Hauptbahnhofs

Prag - Ein wirklich empfehlenswertes japanisches Restaurant findet man im Keller eines Hauses in...

Unterirdisch, alternativ, hip: In der "Dog's Bar" wird das Bier aus Einweckgläsern getrunken

Prag - Nicht weit vom Nationaltheater entfernt, schräg gegenüber, liegt der Eingang zur Bar...

Auch interessant

Demnächst in Prag

Samstag, 24. 10. 2020 bis Freitag, 19. 2. 2021
Neues Stück der Laterna hatte seine Uraufführung am 23. März 2017

Prag - Die Vorstellung Cube ist die Fortführung des erfolgreichen Projektes LaternaLAB. Als Quelle der Inspiration für das Projekt dienen die ursprünglichen Inszenierungen der Laterna magika, eine sehr enge Verknüpfung eines Filmbildes und einer Livehandlung, diesmal unter Nutzung des Filmmappings aus mehreren unterschiedlich angeordneten Projektoren.

Die bildnerische Komposition geht vom Motiv eines Würfels aus – des "cube", und zwar in allen möglichen Varianten, die uns umgeben. Mit... mehr ›