Tipp der Redaktion

Katzencafé Kočičí kavárna na Smíchově, Prag 5

Treffpunkt für Katzenliebhaber: Entspannen mit Kaffee und echten Stubentigern

Prag - In der goldenen Stadt springt vor allem eine Tierart ins Auge: Hunde. Für Prager, die nicht auf Streicheleinheiten mit Katzen verzichten wollen, gibt es aber einen Lichtblick im hundereichen Prag: ein Katzencafé!

Diese Cafés werden in Europa immer beliebter, wobei die Idee der Katzencafés aus Asien kommt. Dort gibt es solche Einrichtungen schon seit vielen Jahren. Diese Cafés bieten alles, was auch in einem "normalen" Café zu finden ist, zusätzlich wird der Gastraum von Samtpfoten durchstreift. In Prag gibt es mittlerweile mindestens drei dieser "Cat Cafés".

In der Kočičí kavárna im Prager Stadtteil Smíchov jedenfalls schweben alle Katzenliebhaber im siebten Himmel. Die Vierbeiner gehören dort zum Inventar und es steht jedem Besucher frei, seinen Lieblingstiger zu finden. Auch wenn das Katzenglück zeitlich begrenzt ist, lohnt es sich.

In dem Prager Café, das im gemütlichen Country-Style eingerichtet ist, ist das Katzen-Motto unverkennbar. Selbst auf dem stillen Örtchen ist jeder freie Platz mit passender Dekoration ausgefüllt. Neben einer großen Auswahl an Kuchen und Kaffeesorten, gibt es auch Kleinigkeiten wie Cookies oder Pralinen. Aber auch für alle, die salziges bevorzugen, gibt es Baguettes und andere Leckereien.

"Eine nette Katze, streichelnde menschliche Hände, ein guter Kaffee, und schon sind Mensch und Katze glücklich" - genau das beschreibt den Besuch in der Kočičí kavárna treffend. (marm)

Bildnachweis:
Maria Mühlbauer
Zuletzt aktualisiert: 1.11.2016
Autor: Maria Mühlbauer

Info

Kočičí kavárna na Smíchově

Vodní 567/7
150 00
Praha 5
kocicikavarna@seznam.cz
Tel: +420 602 443 465

Weitere Tipps

Einkaufstipp: Schuhgeschäfte von günstig bis ausgefallen

Prag - Schuhe üben auf Frauen bekanntlich einen ganz besonderen, starken Kaufreiz aus, der von...

Frischer japanischer Fisch in unauffälligem High-Tech-Restaurant unweit des Hauptbahnhofs

Prag - Ein wirklich empfehlenswertes japanisches Restaurant findet man im Keller eines Hauses in...

Unterirdisch, alternativ, hip: In der "Dog's Bar" wird das Bier aus Einweckgläsern getrunken

Prag - Nicht weit vom Nationaltheater entfernt, schräg gegenüber, liegt der Eingang zur Bar...

Auch interessant

Demnächst in Prag

Samstag, 24. 10. 2020 bis Freitag, 19. 2. 2021
Neues Stück der Laterna hatte seine Uraufführung am 23. März 2017

Prag - Die Vorstellung Cube ist die Fortführung des erfolgreichen Projektes LaternaLAB. Als Quelle der Inspiration für das Projekt dienen die ursprünglichen Inszenierungen der Laterna magika, eine sehr enge Verknüpfung eines Filmbildes und einer Livehandlung, diesmal unter Nutzung des Filmmappings aus mehreren unterschiedlich angeordneten Projektoren.

Die bildnerische Komposition geht vom Motiv eines Würfels aus – des "cube", und zwar in allen möglichen Varianten, die uns umgeben. Mit... mehr ›