Tipp der Redaktion

Vinárna U sudu, Prag 1

Authentische tschechische Kneipe in einem weitläufigen Kellergewölbe im Prager Stadtzentrum

Prag - Das U sudu gilt längst als Institution des Prager Nachtlebens und ist bald genauso fest mit der Stadt verankert wie der Altstädter Ring oder der Wenzelsplatz. Bereits vor meiner Ankunft in Tschechien empfahl ein ehemaliger Prager Student das U sudu mit den Worten: "Wenn du in Prag bist, geh dort unbedingt hin!"

Tatsächlich trifft sich hier gefühlt die ganze Hauptstadt; ob als Student die Nacht mal wieder zum Tag zu machen, oder für ein Feierabendbier nach der Arbeit.

Zugegeben, von außen und im Eingangsbereich sieht das offiziell als "vinárna", also als Weinstube, deklarierte Lokal nicht einladender aus als jede andere Kneipe auch: Schlicht, etwas zu eng, rustikal eingerichtet. Aber bahnt man sich erst seinen Weg in die nahezu unzähligen Räume des Kellergewölbes hinab (manch einer soll sich hier schon verlaufen haben), bekommt man das authentische Prag zu spüren. Ehrlich, ohne viel Schnickschnack und gar nicht darauf aus, besonders glamourös zu wirken.

Das U sudu ist kein Laden, in den man seinen nächsten Familienabend mit Kindern planen sollte. Wer aber mit seinen Freunden ein paar gesellige Stunden (gegebenefalls auch bis in den frühen Morgen) verbringen möchte, ist hier genau richtig. Langweilig wird es auch aufgrund der "Themenräume" nicht, die eigens eingerichtet wurden: Ob Kickerraum, Pianolounge oder Innenhof, hier findet jeder sein Plätzchen. Durch seine großen Räume eignet es sich auch problemlos für Großgruppen.

Die Speisekarte ist einfach gehalten - es werden eigentlich nur Snacks serviert. Dafür ist die Getränkekarte umso reichhaltiger und führt zahlreiche tschechische Biere und Weine, Spirituosen und Cocktails – auf dem Trockenen wird man hier also nicht sitzen. Die Preise sind für die Lage – nur wenige Gehminuten vom Wenzelsplatz entfernt – sehr moderat und sogar für Studenten erschwinglich. (veb)

Bildnachweis:
Facebook │Vinárna U sudu
Zuletzt aktualisiert: 8.10.2020
Autor: Verena Böckle

Info

Vinárna U sudu

Vodičkova 10
110 00
Praha 1
Tel: +420 222 232 207

Weitere Tipps

Unterirdisch, alternativ, hip: In der "Dog's Bar" wird das Bier aus Einweckgläsern getrunken

Prag - Nicht weit vom Nationaltheater entfernt, schräg gegenüber, liegt der Eingang zur Bar...

Neuer Underground-Techno-Klub in Vršovice

Prag - Am 27. Mai eröffnete der neue Techno-Underground-Klub Ankali seine Türen. Die ehemalige...

Studentisches Prag I: Günstige tschechische Mensa auch für Nichtstudenten

Prag - Wer auf der Suche nach günstiger tschechischer Küche und länger in Prag ist, sollte sich...

Auch interessant

Demnächst in Prag

Samstag, 19. 11. 2022
Zum 10. Mal: Vorhang auf für außergewöhnliche Erlebnisse

Prag - Am Samstag, den 19. November findet in etlichen europäischen Städten gleichzeitig die "Nacht der offenen Theater" statt. Im Jahr 2013 war zum ersten Mal auch die Tschechische Republik mit dabei. Rund 80 Bühnen und Ensembles aus 25 Städten im ganzen Land hatten aus diesem Anlass ein ganz besonderes Programm vorbereitet und lockten über 40.000 Zuschauer in die Theater.

Im Jahr darauf fand die "Noc divadel" bereits in 29 Städten in Tschechien statt, an dem Projekt beteiligt waren... mehr ›