Tipp der Redaktion

Vinárna U sudu, Prag 1

Authentische tschechische Kneipe in einem weitläufigen Kellergewölbe im Prager Stadtzentrum

Prag - Das U sudu gilt längst als Institution des Prager Nachtlebens und ist bald genauso fest mit der Stadt verankert wie der Altstädter Ring oder der Wenzelsplatz. Bereits vor meiner Ankunft in Tschechien empfahl ein ehemaliger Prager Student das U sudu mit den Worten: "Wenn du in Prag bist, geh dort unbedingt hin!"

Tatsächlich trifft sich hier gefühlt die ganze Hauptstadt; ob als Student die Nacht mal wieder zum Tag zu machen, oder für ein Feierabendbier nach der Arbeit.

Zugegeben, von außen und im Eingangsbereich sieht das offiziell als "vinárna", also als Weinstube, deklarierte Lokal nicht einladender aus als jede andere Kneipe auch: Schlicht, etwas zu eng, rustikal eingerichtet. Aber bahnt man sich erst seinen Weg in die nahezu unzähligen Räume des Kellergewölbes hinab (manch einer soll sich hier schon verlaufen haben), bekommt man das authentische Prag zu spüren. Ehrlich, ohne viel Schnickschnack und gar nicht darauf aus, besonders glamourös zu wirken.

Das U sudu ist kein Laden, in den man seinen nächsten Familienabend mit Kindern planen sollte. Wer aber mit seinen Freunden ein paar gesellige Stunden (gegebenefalls auch bis in den frühen Morgen) verbringen möchte, ist hier genau richtig. Langweilig wird es auch aufgrund der "Themenräume" nicht, die eigens eingerichtet wurden: Ob Kickerraum, Pianolounge oder Innenhof, hier findet jeder sein Plätzchen. Durch seine großen Räume eignet es sich auch problemlos für Großgruppen.

Die Speisekarte ist einfach gehalten - es werden eigentlich nur Snacks serviert. Dafür ist die Getränkekarte umso reichhaltiger und führt zahlreiche tschechische Biere und Weine, Spirituosen und Cocktails – auf dem Trockenen wird man hier also nicht sitzen. Die Preise sind für die Lage – nur wenige Gehminuten vom Wenzelsplatz entfernt – sehr moderat und sogar für Studenten erschwinglich. (veb)

Bildnachweis:
Facebook │Vinárna U sudu
Zuletzt aktualisiert: 8.10.2020
Autor: Verena Böckle

Info

Vinárna U sudu

Vodičkova 10
110 00
Praha 1
Tel: +420 222 232 207

Weitere Tipps

Auf tschechischen Getränkekarten ist beim Bier eine Gradzahl zu finden - sie gibt die Stammwürze des Bieres an

Prag - In einem der großen Prager Biergärten in der Schlange stehend, fragt sich ein jüngerer...

Studentisches Prag II: Günstige Mensa nahe dem Nationaltheater

Prag – Ein häufiges Problem für Backpacker, Studenten im Ausland oder Langzeittouristen ist es,...

Unterirdisch, alternativ, hip: In der "Dog's Bar" wird das Bier aus Einweckgläsern getrunken

Prag - Nicht weit vom Nationaltheater entfernt, schräg gegenüber, liegt der Eingang zur Bar...

Auch interessant

Demnächst in Prag

Dienstag, 1. 12. 2020 bis Sonntag, 10. 1. 2021
Festliche Konzerte in Prager Konzertsälen, Kirchen und Synagogen zum Jahreswechsel 2018/19

Prag - Wer sich zum Jahreswechsel in der tschechischen Hauptstadt aufhält, sollte nicht die Gelegenheit versäumen, ein Silvester- oder Neujahrskonzert in einem der majestätischen Konzertsäle der Stadt zu besuchen.

Besonders zauberhaft, gerade zur Weihnachtszeit, ist selbstverständlich die Atmosphäre in den prunkvollen Kirchen oder Synagogen der Goldenen Stadt.

Zu den schönsten Konzertsälen zählen die Räume des Gemeindehauses (Obecní dům), der Spiegelsaal des Klementinums und... mehr ›