prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Panorama | 23.3.2014

Prag - Das tschechische Wetteramt (ČHMÚ) erwartet ab Sonntagabend starke Niederschläge besonders in Nordböhmen, die sowohl als Regen, aber wegen der fortschreitenden deutlichen Abkühlung auch als Schnee niedergehen können.

Insbesondere für das Isergebirge und Riesengebirge sagen die Meteorologen für die kommenden beiden Tage ergiebige Schneefälle voraus. In Höhenlagen ab 700 Metern könnten demnach 30 cm und mehr Schnee fallen. Gebietsweise könnte bis Dienstagabend der Neuschnee sogar eine Höhe von bis zu 50 cm erreichen.

Da der Schnee dabei sehr nass sein dürfte, muss damit gerechnet werden, dass es zu Holzbruch kommt und in den verschneiten Wäldern von umstürzenden Bäumen und abbrechenden Ästen Gefahren für Spaziergänger und Autofahrer drohen. (nk)

Themen: Wetter, Wintereinbruch, Riesengebirge, Isergebirge

Weitere Nachrichten zum Thema

Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Panorama | 14.11.2016
Starkes Glatteis droht insbesondere in den Regionen Zlín und Südmähren
Themen: Glatteis, Wetter, Prag Wetter
Rubrik: Panorama | 23.03.2016 Themen: Wetter, Lokales, Prag, Vinohrady, Nusle
prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Panorama | 28.02.2016
Wetteramt erwartet ab Montagmittag gebietsweise bis zu 20 Zentimeter Neuschnee
Themen: ČHMÚ, Wetter

Seitenblick

www.unihotel.czwww.unihotel.cz | Unterkünfte, Hotels
Das Unihotel liegt in einem ruhigen Stadtviertel, nur fünf Gehminuten vom Stadtzentrum von Liberec entfernt. Es befindet sich in den ersten beiden Stockwerken des Gebäudes der Technischen Universität und bietet günstige Unterkunft in Zweibettzimmern.
www.brezina.czwww.brezina.cz | Unterkünfte, Hotels
Das Berghotel Flora befindet sich in dem wunderschönen Tal des Flüsschens Jizerka, in dem berühmten Erholungsgebiet von Dolní Mísecky im Nationalpark des Riesengebirges.

Auch interessant

Volltextsuche