Tipp der Redaktion

Choco-Café U Červené židle, Prag

Das "Schokoladencafé", das seinem Namen alle Ehre macht

Prag - In einer der vielen kleinen Gassen der Prager Altstadt, nicht weit von der Karlsbrücke entfernt, liegt das "Schokoladencafé" U Červené židle. Hier ist der Name Programm: Besonders Liebhaber des süßen Kakaoerzeugnisses kommen hier auf ihre Kosten. Die Getränkekarte bietet eine Vielzahl von heißen Schokoladen mit verschiedenen Kakaoanteilen und aus verschiedenen Kakaobohnen. Besonders empfehlenswert ist das Angebot an heißen Schokoladen mit Früchten, wie zum Beispiel eine Kombination mit Himbeeren und Erdbeeren oder Kirsche und Mandel. Auch Kokosmilch, Vanilleeis und Chiliaromen verfeinern hier die heißen Getränke. Natürlich sind hier auch Kaffee und Kuchen und andere Getränke erhältlich. Das Café ist gemütlich eingerichtet, im Sommer kann man auch draußen sitzen. Die Preise sind der Qualität angemessen und für die Prager Altstadt nicht teuer. Da sich das Café großer Beliebtheit erfreut, ist es besser, einen Tisch im Voraus zu reservieren, wenn man plant, am Abend hierher zukommen. (hst)

Homepage:
Bildnachweis:
Choco-Café U Červené židle
Zuletzt aktualisiert: 8.10.2020
Autor: Helen Stoessel

Info

Choco-Café U Červené židle

Liliová 4
110 00
Praha 1
cafe@choco-cafe.cz
Tel: +420 222 222 519

Weitere Tipps

Mexikanisches Flair mitten in Prag

Prag - Sobald man das mitten in Vinohrady gelegene Restaurant Las Adelitas betritt, wird man mit...

Try and Fly

Prag - Absinth ist eine aus Wermut, Anis und Fenchel hergestellte Spirituose und vor allem für...

Chebs legendärer "Tschechenmarkt" hinter der Grenze: Umschlagplatz für Gartenzwerge, Fälscherware, Crystal Meth

Cheb/Prag - Der Asia Dragon Bazar unweit der der bayerischen Grenze ist einer der größten...

Auch interessant

Demnächst in Prag

Freitag, 12. 2. 2021 bis Sonntag, 14. 2. 2021
11. Internationale Messe für Hanf und Heilkräuter in Prag

Prag - Mehr als 260 Aussteller aus 26 Ländern stellen an drei Tagen auf dem Prager Incheba-Messegelände ihre Produkte und Dienstleistungen rund um den Hanf in sechs Hauptkategorien vor: natürliche Ressourcen, Anbau, Accessoires, Kunst, Medien, Institutionen.

Nach Angaben der Veranstalter übertraf die Messe von ihrem Umfang her im Jahr 2014 erstmals die internationale Messe Spannabis in Barcelona und ist inzwischen die größte Veranstaltung ihrer Art auf der ganzen Welt. Wegen der... mehr ›