Veranstaltungsort

Klub Roxy, Prag

Prags Clubbing-Legende in der Partymeile Dlouhá hinter dem Altstädter Ring

Prags Clubbing-Legende: Das direkt in der Altstadt gelegene Roxy ist einer der ältesten und unkonventionellsten Prager Clubs und als Top-Adresse für tanzfreudige Gegenkultur weltbekannt.

Selbst oft totgesagt und von Sperrstunde, Ordnungsamt und Schließung bedroht, ist das Roxy einer der wenigen Läden, die das große Club-Sterben in der zweiten Hälfte der 90er Jahre überlebt haben. Hunderte Partygänger machen im Roxy die Nacht weierhin regelmäßig zum Tag.

Im selben Gebäude wie das Roxy ist auch das NoD untergebracht, das Kino-, Theater und Kunstzentrum.

Homepage:

Experimentální prostor Roxy / NoD

Dlouhá 33
110 00
Praha 1
Hauptstadt Prag (Hlavní město Praha)
Tschechische Republik
info@roxy.cz

Auch interessant

Demnächst in Prag

Dienstag, 1. 12. 2020 bis Sonntag, 10. 1. 2021
Festliche Konzerte in Prager Konzertsälen, Kirchen und Synagogen zum Jahreswechsel 2018/19

Prag - Wer sich zum Jahreswechsel in der tschechischen Hauptstadt aufhält, sollte nicht die Gelegenheit versäumen, ein Silvester- oder Neujahrskonzert in einem der majestätischen Konzertsäle der Stadt zu besuchen.

Besonders zauberhaft, gerade zur Weihnachtszeit, ist selbstverständlich die Atmosphäre in den prunkvollen Kirchen oder Synagogen der Goldenen Stadt.

Zu den schönsten Konzertsälen zählen die Räume des Gemeindehauses (Obecní dům), der Spiegelsaal des Klementinums und... mehr ›

Veranstaltungsorte

149

Klick durch die Rubriken

Video

Prag - Die Inszenierung "Soweit ich sehen kann" ist für Kinder ab 5 Jahren (und ihre Eltern) bestimmt und entwickelt die Geschichte des kleinen Mädchens Agatha, das blind geboren wurde und die... mehr ›